Verband d. Int. Kraftfahrzeughersteller e.V. (VDIK)

Zu den Messe-Äußerungen des Herrn Prof. Dudenhöffer nimmt Jens Becker, Geschäftsführer Subaru Deutschland GmbH, Stellung: AUTO MOBIL INTERNATIONAL in Leipzig - ideale Plattform in schwieriger Zeit

Friedberg (ots) - Für die Pkw-Hersteller und Aussteller der 40 Marken auf der AMI 2009 in Leipzig darf ich sagen, dass wir uns auf diese große Frühjahrsschau des Autos freuen. Wir sehen in dieser Kunden- und Käufermesse die gute Chance, gestützt durch die Umweltprämie und die Kfz-Steuerreform die automobile Konjunktur zu beleben.

Herr Prof. Dudenhöffer irrt wieder einmal. Seine nicht sachgerechten Äußerungen schaden Automobilausstellungen, der Automobilwirtschaft nicht nur in Deutschland und gefährden Arbeitsplätze in diesen Bereichen.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche AUTO MOBIL INTERNATIONAL 2009 und ich bin sicher, die vielen hunderttausend hochinteressierten Besucher freuen sich genau so wie wir.

Jens Becker

Geschäftsführer Subaru Deutschland GmbH

Pressekontakt:

Jutta Sein
Leiterin Öffentlichkeitsarbeit
SUBARU Deutschland GmbH
D-61169 Friedberg - Mielestr. 6
phone: +49 (0) 6031 606 180
fax: +49 (0) 6031 606 183
mobile: +49 (0) 171 310 3880
mailto: jutta.sein@subaru.de

Original-Content von: Verband d. Int. Kraftfahrzeughersteller e.V. (VDIK), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Verband d. Int. Kraftfahrzeughersteller e.V. (VDIK)

Das könnte Sie auch interessieren: