Rat für Formgebung German Design Council

"Schüler entdecken Design": Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen

"Schüler entdecken Design": Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen
Schüler einer 9. Klasse mit ihren Ergebnissen des Workshops "Light on! Designer for a week. Gestalte Deine eigene Leuchte!" Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/63878 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Rat für Formgebung German Design ...

Frankfurt am Main (ots) - Mit dem Projekt "Schüler entdecken Design" gehört das Deutsche Design Museum zu den 100 Preisträgern des bundesweiten Wettbewerbs "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen" 2014. "Schüler entdecken Design" führt bundesweit Design-Workshops an Schulen durch. Ziel des Projekts ist es, die Kreativität von Kindern und Jugendlichen zu fördern und sie mithilfe eigener Gestaltungsexperimente nachhaltig für die Themen Ästhetik und Design zu sensibilisieren und zu begeistern.

Die Initiative "Deutschland - Land der Ideen" und die Deutsche Bank würdigen in diesem Jahr speziell Projekte, die sich mit den Herausforderungen der ländlichen Regionen beschäftigen. "Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung", so Lutz Dietzold, stellvertretender Vorsitzender der Stiftung Deutsches Design Museum. "Wir kommen dadurch unserem Ziel, in den nächsten drei Jahren 10.000 Schüler bundesweit mit unserem Angebot zu erreichen und einen deutlichen Akzent in Richtung Gestaltung zu setzen, wieder einen Schritt näher."

Die Stiftung Deutsches Design Museum bietet kostenlose Workshops für Grundschulen, Sekundarstufen und Oberstufen an. Diese Workshops werden von namhaften Designern geleitet und finden meist direkt an den Schulen statt. Die Schüler werden dabei mit allen Phasen des Designs vertraut gemacht und erleben durch ihre Arbeiten den gesamten Ablauf vom Brainstorming bis zum fertigen, selbst erstellten Objekt und dessen Präsentation. Interessierte Schulen können sich direkt mit der Stiftung in Verbindung setzen.

"Durch die praxisnahen Workshops entwickeln die jungen Menschen ein Verständnis für gestalterische Prozesse, Interesse an innovativen Lösungen und ein Gefühl für Formen und Funktionen. Nicht zuletzt ermöglicht ihnen Kreativität, Lösungen für die Herausforderungen einer komplexen Welt zu finden, nicht nur im Bereich der bildenden oder angewandten Künste, sondern auch im Umgang mit alltäglichen Situationen", beschreibt Dietzold die Vorteile der Nachwuchsförderung.

Deutsches Design Museum - Schüler entdecken Design

Die Stiftung Deutsches Design Museum besteht seit 2011 mit Sitz in Berlin. Zweck der Stiftung ist die Förderung und Vermittlung des Designs als bedeutsamer Bestandteil der angewandten Kunst und der Alltagskultur an eine breite Öffentlichkeit. Dies soll durch Ausstellungen, Vorträge, Workshops sowie die Sammlung und Präsentation von Designobjekten erfolgen. Unter anderem ist die ästhetische Bildung im Kinder- und Jugendalter ein zentrales Anliegen der Stiftung. Hierauf zielt ihr Projekt "Schüler entdecken Design" ab.

Über den Wettbewerb "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen"

Mit der Auszeichnung und Würdigung der Preisträger im Wettbewerb "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen" machen die Initiative "Deutschland - Land der Ideen" und die Deutsche Bank die Innovationskraft hierzulande sichtbar. Die Deutsche Bank ist von Beginn an - seit 2006 - Partner der Standortinitiative und des Wettbewerbs. 2014 bewarben sich deutschlandweit rund 1.000 Forschungseinrichtungen, Unternehmen, oder Vereine mit ihren zukunftsweisenden Projekten zum Thema "Innovationen querfeldein". Unterstützt durch einen Fachbeirat wählte eine unabhängige 18-köpfige Jury die 100 Preisträger in den Kategorien Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft, Umwelt, Bildung und Gesellschaft.

Pressekontakt:

Stiftung Deutsches Design Museum
Birgit Quiel, Projektleitung
T .49 (0) 69 - 74 74 86 63
F .49 (0) 69 - 74 74 86 19

quiel@deutschesdesignmuseum.de
www.deutschesdesignmuseum.de
Original-Content von: Rat für Formgebung German Design Council, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: