LAB Lachner Aden Beyer & Company GmbH

Topmanager befürworten Gehaltsgrenze für Bankvorstände

Düsseldorf (ots) -

   - 57 % der deutschen Topmanager begrüßen 500.000 EUR als 
     Gehaltsobergrenze
   - Regierungsmodell ohne Vorbildfunktion für andere Branchen 

Applaus für die Bundesregierung: 57 % der deutschen Topmanager begrüßen das Gesetzesvorhaben, die Vorstandsgehälter von finanziell angeschlagenen Banken auf 500.000 Euro pro Jahr zu begrenzen. Das ergab das 17. LAB Managerpanel, eine Umfrage unter deutschen Führungskräften, durchgeführt von der internationalen Personalberatung LAB Lachner Aden Beyer & Company. Nur 26 Prozent lehnen die Deckelung ab.

"Die große Zustimmung wirkt überraschend" sagt Klaus Aden, Geschäftsführer der LAB. "Schließlich befindet sich ein Großteil der Befragten selbst in den obersten Gehaltsklassen deutscher Unternehmen. Insofern erscheint die Zustimmung zu den Regierungsplänen angesichts der Finanzkrise eher als Ausdruck der Empörung über die Topbanker", so Aden. So sind es denn auch nur 14 Prozent der Führungskräfte, die eine Deckelung auch für andere Branchen als sinnvoll erachten.

Ergebnisse des LAB Managerpanels zum Download unter: www.labcompany.net

Zum Managerpanel: Für das 17. LAB Managerpanel wurden in den vergangenen 10 Tagen 1332 Führungskräfte der deutschen Wirtschaft befragt. Davon haben sich 212 Manager, überwiegend aus der ersten und zweiten Hierarchieebene, mit Antworten beteiligt.

Zum Unternehmen: LAB Lachner Aden Beyer & Company ist eine international tätige Personalberatung, spezialisiert auf die Suche und Auswahl von Top-Führungskräften in allen wichtigen Marktsegmenten. LAB gehört zu den Top 15 der führenden Personalberatungen in Deutschland. Die Gesellschaft verfügt über Büros in Düsseldorf, München, Hamburg und Frankfurt. LAB & Company ist Mitglied des globalen Netzwerks Penrhyn International sowie des weltweit bedeutendsten Verbands für Personalberatungen, der Association of Executive Search Consultants (AESC).

Pressekontakt:

Klaus Aden, LAB & Company, Tel. 0211/159 799 10,
Mobil 0174/208 00 00, E-Mail aden@labcompany.net

Original-Content von: LAB Lachner Aden Beyer & Company GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: