Falkensteiner Michaeler Tourism Group

Neues Urlaubskonzept Adults Only in Bad Waltersdorf vorgestellt - BILD

Neues Urlaubskonzept Adults Only in Bad Waltersdorf vorgestellt - BILD
BILD zu TP/OTS - DI Michael Kleindienst, Dir. Peter Kothgasser, BM DI Alexander Pongratz, Moderatorin Sylvia Graf, Hoteldirektor Thomas Prenneis, COO Jan Hein Simons.

Bad Waltersdorf/Wien (ots) - Das Falkensteiner Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf ist das erste Haus der Falkensteiner Hotels & Residences, in dem das Konzept für Erwachsene und junge Erwachsene ab 16 umgesetzt wird. Neben täglichen Highlights, einzigartigen zubuchbaren Leistungen und einem Langschläfer-Frühstück bis 14 Uhr gibt es im Vier-Sterne Superior Haus auch neue Angebote für Alleinreisende.

„Urlaub ist kein Kinderspiel“ lautet ab sofort das Credo des Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf. Mit liebevoll ausgedachten Highlights wie der Candle Night, einem Langschläfer-Frühstück bis 14 Uhr oder speziellen zubuchbaren Leistungen wird im steirischen Falkensteiner Haus Urlaub neu definiert.

Zwtl.: Das Konzept You & Me

Das Konzept richtet sich an Erwachsene und junge Erwachsene ab 16 Jahren und bietet jeden Tag ein anderes Highlight, wie eine Candle Night, ein steirisches Schmankerlbuffet mit den Produzenten vor Ort oder die Oriental Late Night Wellness.

„ Bei uns gib es an jedem Wochentag ein kleines, liebevoll ausgedachtes Highlight, das den Tag zu etwas ganz besonderem werden lässt, “ so Hoteldirektor Thomas Prenneis.

Zwtl.: That’s Life: 7 Tage – 7 Highlights

Ein Einblick in die sieben Wochenhighlights: eine Candle Night bei der das Restaurant nur mit Kerzen beleuchtet wird erhellt das montägliche Dinner. Ein Nachmittag mit Einheiten zum Auspowern aktiviert den Körper am Dienstag, die Woche wird geteilt mit einem steirischen Schmankerlbuffet und einer Verkostung steirische Weine. Ein solches Flascherl und vieles mehr gibt es am Donnerstagabend zu gewinnen, bevor man am Freitag bei der Oriental Late Night Wellness bis 24 Uhr unter den Sternen schwimmt. Partystimmung kommt am Samstag mit cooler Musik und guten Getränken auf, dazu wird ein Gewinner gezogen, den am Sonntag ein Verwöhntag sondergleichen erwartet.

„Wir versuchen den Gästen an jedem Tag ein kleines Highlight zu bieten, wo sie Dinge erleben, die nicht gewöhnlich sind oder Zuhause zu kurz kommen, zum Beispiel einfach mal zu tanzen wenn man will, spät zu frühstücken oder bis 24 Uhr im SPA Bereich zu relaxen, ohne an den Alltag zu denken. Und das Feedback der Gäste nach der ersten Woche ist einfach toll, “ so Hoteldirektor Thomas Prenneis.

Zwtl.: Toppings, please – zubuchbare Leistungen

Auch die zubuchbaren Leistungen, wie eine Surprise Box für zwei oder die Möglichkeit ein Steak statt dem normalen Dinner zu essen, finden großen Anklang. „Wir sehen das Konzept als eine Möglichkeit an, den Hotelaufenthalt etwas aufzulockern und als Hotelteam genauso wie unsere Gäste einmal neue Dinge auszuprobieren. Erst so lebt ein Hotel richtig.“ Ohne Einzelzimmerzuschlag für Alleinreisende und Ideen wie einem großen Plaudertisch wird auch diese Gästegruppe gezielt angesprochen.

Zwtl.: You & Me Pakete

„Natürlich haben wir auch spezielle Pakete wie ‚All you can bring‘ konzipiert. Hier ist zum Beispiel die dritte Person in der Junior Suite gratis und je mehr Freunde kommen, umso besser wird der Preis. Auch beim Paket ‚Poltern DeLuxe‘ wird mit einem Steak-Essen, unlimitierem Biergenuss, einer Sofortbildkamera und Fotobooth Requisiten für einen stimmungsvollen Abend gesorgt. Der Riesencocktail an der Bar und das Hangover Kit für den nächsten Morgen sorgen sicher für Schmunzeln,“ resümiert Hoteldirektor Thomas Prenneis.

Für eine ganz besondere Erinnerung sorgt das Paket „Fly & Enjoy“, bei dem die An- und Abreise standesgemäß im Helikopter erfolgt. I-Tüpfelchen dabei ist der Champagner- und Kaviar-Empfang bei der Ankunft.

Zwtl.: Weitere Adults Only-Hotels angedacht

Falkensteiner Chief Operations Officer Jan Hein Simons sieht mit der Implementierung des Konzepts als Startschuss für weitere Adults Only Häuser:„ Ich finde die Umsetzung im Falkensteiner Therme & Golf Hotel Bad Waltersdorf ist sehr gelungen und trifft den Puls der Zeit. 2016 werden wir zwei weitere Hotels in Österreich und Kroatien zu Adults Only-Häusern machen.“

Zwtl.: NEU: Premium Apartments Bad Waltersdorf

Neu gestaltet wurden auch die ebenfalls zum Hotel gehörenden Premium Apartments, die durch einen Verbindungsgang mit dem Hotel verbunden sind und die Dienstleistungen des Vier-Sterne Superior Hotels in Anspruch genommen werden können.

Bildmaterial (Credits Falkensteiner Hotels & Residences): http://www.tourismuspresse.at/redirect/falkensteiner5

Zwtl.: Falkensteiner Michaeler Tourism Group

Die FMTG - Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG ist eines der führenden Tourismusunternehmen in privater Hand in sechs europäischen Ländern. Unter ihrem Dach vereint sie die Bereiche Hotels & Residences mit derzeit 31 Vier- und Fünf-Sterne-Hotels sowie Residenzen, die FMTG-Development und den Tourismusberater Michaeler & Partner.

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   FMTG - Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG
   Mag. Elena Hajek
   Manager Media Relations
   Columbusplatz 7-8 / Stiege 2
   A-1100 Wien/Vienna
   Tel.:+43/(0)1/605 40 25
elena.hajek@fmtg.com
www.fmtg.com, www.falkensteiner.com 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/3844/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0001 2015-11-07/09:00

Original-Content von: Falkensteiner Michaeler Tourism Group, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Falkensteiner Michaeler Tourism Group

Das könnte Sie auch interessieren: