Falkensteiner Michaeler Tourism Group

Aus "Resorts" werden "Residences"

Wien (ots) - Die Falkensteiner Michaeler Tourism Group (FMTG), lässt den Hotelbereich ab sofort unter dem Namen "Falkensteiner Hotels & Residences" firmieren. Damit fällt die Bezeichnung "Resorts" aus dem Namen.

Für Erich Falkensteiner, einer der beiden CEOs der Holding unter deren Dach auch die "FMTG Services" firmiert, ist dies eine völlig logische Konsequenz: " Wir haben, beginnend mit einer kleinen 7-Zimmer-Pension vor mehr als 50 Jahren, inzwischen immer wieder bewiesen, dass wir im Hotel- und Servicebereich Vorreiter sind. Wer heute eines der 23 Falkensteiner Hotels oder eine unserer Residences - also Kaufappartments mit dem gewohnten guten Hotelservice - nutzt, weiss, dass er sich zuhause fühlen darf. Unsere selbstgegebenen Standards in Service und Preis-Leistungs-Verhältnis haben sich am Markt, nicht nur in Österreich durchgesetzt. Wir bieten Familienurlaub ebenso wie Wellness und Hotels in bester Citylage. Und wir haben inzwischen zusätzliche Residences wie beispielsweise das "edel:weiss" in Katschberg. In modernstem Design gestaltete Appartments, die gekauft werden und zu denen wir gleichzeitig einen umfangreichen Hotelservice wie etwa Housekeeping und Mitbenutzung des hoteleigenen Wellnessbereiches bieten. Unsere aktuelles Portfolio ist also genau das, was der moderne Gast sich unter "Hotels & Residences" vorstellt."

"Für unsere Gäste," so Erich Falkensteiner weiter, " ändert sich natürlich nichts an der gewohnten aussergewöhnlichen Qualität. Die Namensanpassung ist ein kleines, aber wichtiges Signal nach Innen und an die Wettbewerber im Markt, der unsere Strategie der Zukunft am besten skizziert."

Die Falkensteiner Michaeler Tourism Group (FMTG)ist eine Holding mit Zentrale in Wien. Unter ihrem Dach vereinen sich zwei Bereiche. Zum einen 50 Jahre Hotelerfahrung im Bereich "FMTG Services" mit derzeit 23 Hotels in vier Ländern. Die "FMTG Services" bietet Rundum-Dienstleistungen, von der Führung von Hotels und Residences über die touristische Unternehmensberatung bis zur Organisation und Vermittlung von Reisen und dem zentralen Einkauf. Zum anderen die "FMTG Development", die sich mit der gesamten Bandbreite der Entwicklung und Realisierung von touristischen Immobilienprojekten beschäftigt, von der Auswahl geeigneter Standorte über die Entwicklung von Nutzungskonzepten bis zur konkreten Verwertung. Jüngstes Projekt der Falkensteiner Hotels & Residences ist das "Falkensteiner Hotel und Asia SPA Leoben", das am 30. April 2008 eröffnet wird und eine der attraktivsten Wellnesstempel Österreichs sein dürfte.

Rückfragehinweis: Götz Lachmann Leiter Öffentlichkeitsarbeit FMTG Tel.: +43 (0)1 6054037 Mobil: +43 (0)664 6250761 mailto:Goetz.Lachmann@fmtg.com

 
Original-Content von: Falkensteiner Michaeler Tourism Group, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: