M.A.X. Automation AG

ots Ad hoc-Service: M.A.X. Holding AG M.A.X. Holding: Neuausrichtung des Konzerns erfreulich angelaufen

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- München (ots Ad hoc-Service) - Die Neuausrichtung des Konzerns der M.A.X. Holding AG, München, ist im dritten Quartal 2000 erfreulich angelaufen. Im Konzernergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit wurde im Vergleich zum 30. Juni 2000 ein Swing von 4,4 Mio DEM erreicht, so dass sich diese Kennziffer zum 30. September 2000 auf 2,143 Mio DEM verbesserte und wieder im schwarzen Bereich ist. Der Verlust im Konzernergebnis wurde auf minus 962.000 DEM reduziert, nachdem zum Halbjahr minus 3,8 Mio DEM aufgelaufen waren. Das Ergebnis je Aktie beträgt zum Ende des dritten Quartals minus 0,08 DEM nach minus 0,31 DEM zum 30. Juni 2000. Der Umsatz im Konzern der M.A.X. Holding belief sich zum 30. September 2000 auf 274,891 (Vergleichszeitraum 1999: 282,8) Mio DEM. Damit ist es gelungen, den Rückgang auf etwa drei Prozent abzubremsen. Zum Halbjahr hatte das Minus noch mehr als zehn Prozent betragen. "Wir sind zuversichtlich, auch für das Gesamtjahr die Umsatzermäßigung auf eine einstellige Prozenthöhe zu begrenzen," prognostizierte Vorstandsvorsitzender Hans-Detlef Dreeskornfeld. Entgegen früherer Aussagen werde im Vergleich zum Vorjahr ein etwas geringerer operativer Gewinn, jedoch ein leicht verbessertes Gesamtergebnis erwartet. Das Ergebnis je Aktie wird voraussichtlich positiv sein. "Die M.A.X. Holding wird im Zuge der Neuausrichtung des Konzerns nach der Veräußerung des Geschäftsfeldes Haus- und Wärmetechnik die Sparten Förder-, Umwelt- und Automatisierungstechnik mit insgesamt neun Beteiligungsunternehmen ausbauen", sagte Dreeskornfeld weiter. Deshalb befasst sich der Vorstand neben den angekündigten Desinvestitionen mit Akquisitionen in den Kerngeschäftsfeldern. Mit einem Auftragsbestand von 127,3 (119,5) Mio DEM, sechs Prozent mehr als zum Vergleichszeitraum des Vorjahres, wird eine geeignete Ausgangsposition für einen guten Geschäftsverlauf im Jahr 2001 gesehen. Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: M.A.X. Automation AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: