M.A.X. Automation AG

M.A.X. Automation AG baut das Kerngeschäft der Industrieautomation weiter aus

Düsseldorf (ots) -

   -       Tochtergesellschaft BARTEC Dispensing Technology startet 
           in den Markt für Imprägnieranlagen
   -       Erwerb von Spitzentechnologie des italienischen 
           Spezialanbieters Mazzali Systems
   -       Mittelfristig führende Position angestrebt 

Die M.A.X. Automation AG baut ihr Geschäft im Kernsegment Industrieautomation weiter aus. Die Tochtergesellschaft BARTEC Dispensing Technology, ein international führender Anbieter von Dosiertechniksystemen, erweitert das Leistungsspektrum und steigt in den Markt für Imprägnieranlagen ein. Dazu hat BARTEC werthaltige Vermögensgegenstände aus der Insolvenz des italienischen Spezialanbieters Mazzali Systems s.r.l., Monza, übernommen, darunter Patente, Maschinendokumente, Kundenkontakte sowie den Markennamen "Mazzali". Die Imprägnieranlagen von Mazzali zeichnen sich durch eine hochentwickelte und am Markt einmalige Technologie aus, die auf einer über dreißigjährigen Industrieerfahrung beruht. Imprägnieranlagen werden weltweit hauptsächlich in der Produktion von Elektromotoren eingesetzt. Sämtliche Hersteller von Elektromotoren benötigen Imprägniersysteme, um qualitativ hochwertige und sichere Produkte zu gewährleisten. Durch den Markteintritt in die Imprägniertechnologie ergänzt BARTEC das bestehende Angebot im Bereich Dosiertechnik. So enthalten komplexe Anlagen zur Imprägnierung stets auch ein Dosiertechniksystem. Mittelfristig strebt BARTEC an, im weltweiten Markt für Imprägnieranlagen eine führende Position einzunehmen. Zur Expansion soll insbesondere das bestehende internationale Service- und Vertriebsnetz der BARTEC Dispensing Technology-Gruppe genutzt werden, zu dem unter anderem Vertriebsniederlassungen in Belgien, Großbritannien und den USA sowie eine Repräsentanz in China gehören. In Italien wird BARTEC erstmals eine Tochtergesellschaft gründen. Manfred Heim, Vorstandsmitglied der M.A.X. Automation AG: "Mit der Erweiterung des Angebotsspektrums bei der BARTEC setzen wir unsere Strategie der Stärkung unserer Kernsegmente fort. Zudem internationalisieren wir unsere Geschäftsbasis weiter. Wir sind überzeugt, auf diese Weise das Wachstum der gesamten Gruppe dauerhaft stärken zu können."

Die M.A.X. Automation AG (WKN: 658090/ISIN: DE 0006580905), Düsseldorf, ist eine international agierende Beteiligungsgruppe mit den beiden Kernsegmenten Umwelttechnik und Industrieautomation. M.A.X. Automation bietet in diesen Bereichen technologisch hochwertige Produkte und Leistungen sowohl für den auftragsbezogenen Sondermaschinenbau als auch für Standardanlagen. Im Segment Maschinen-Anlagenbau sind technologische Spezialgebiete wie Fördersysteme, Behältertechnik und Trinkwassersysteme gebündelt.

Pressekontakt:

Frank Elsner/Jens Heinen
Frank Elsner Kommunikation für Unternehmen GmbH
Tel.: +49 - 5404 - 91 92 0
Fax: +49 - 5404 - 91 92 29
Original-Content von: M.A.X. Automation AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: