BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW

PRESSEEINLADUNG Ein neues Gebäude-Trio für die Ruhr-Universität Bochum

Bochum (ots) - Wissenschaftsministerin Svenja Schulze und Geschäftsführer Dr. Martin Chaumet des Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW legen die Grundsteine für die Gebäude IA, IB und GD

Sehr geehrte Damen und Herren der Redaktion,

gleich drei Gebäude errichtet der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Dortmund zurzeit auf dem Campus der Ruhr-Universität Bochum: IA, IB und GD.

ZWEI "URGEBÄUDE" UND EIN NEUBAU

IA und IB sind die "Urgebäude" der Ruhr-Universität: Sie waren 1965 die ersten fertigen Gebäude auf dem Campus. Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW hat sie bis September 2015 im Rahmen der Schadstoffsanierung zurückgebaut. Nun entsteht der Gebäudekomplex mit einer stattlichen Bruttogrundfläche (BGF) von 57000 Quadratmetern an gleicher Stelle und in gleicher Form und Höhe in enger Abstimmung mit der Denkmalpflege neu. GD ist ein weiterer Baustein in der Campusentwicklung: Der Neubau mit einer Bruttogrundfläche (BGF) von 37000 Quadratmetern ist notwendig, damit die übrigen Gebäude der G-Reihe kernsaniert werden können. GD beheimatet zukünftig die drei jetzigen Fakultäten aus GC und schafft neue Arbeits- und Lernbedingungen für rund 10.000 Studierende.

TERMIN UND ANREISE

Wir würden uns freuen, Sie zur Grundsteinlegung am

Montag, 2. Mai 2016, 14.30 Uhr,

begrüßen zu dürfen. Sie findet an der Baustelle für die Gebäude IA/IB statt (I-Nordstraße). Da eine direkte Zufahrt mit dem Auto nicht möglich ist, parken Sie bitte auf dem Besucherparkplatz. Die Anfahrtsbeschreibung ist auf anliegender Einladungskarte.

PROGRAMM DER GRUNDSTEINLEGUNG

14.30 Uhr:

   - Sektempfang 

15 Uhr:

   - Niederlassungsleiter Helmut Heitkamp des Bau- und 
     Liegenschaftsbetriebs NRW Dortmund begrüßt die Gäste, 

Anschließende Ansprachen:

   - Svenja Schulze, NRW-Ministerin für Innovation, Wissenschaft und 
     Forschung
   - Thomas Eiskirch, Oberbürgermeister der Stadt Bochum
   - Prof. Dr. Axel Schölmerich, Rektor der Ruhr-Universität Bochum
   - Dr. Christina Reinhardt, Kanzlerin der Ruhr-Universität Bochum
   - Dr. Martin Chaumet, Geschäftsführer des Bau- und 
     Liegenschaftsbetriebs NRW 

15.40 Uhr:

   - Grundsteinlegung 

15.50 Uhr:

   -Ausklang mit Catering 

ANGEKLICKT:

Anreise und Campusplan http://www.ruhr-uni-bochum.de/anreise

Pressekontakt:

Jörg Fallmeier
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW
Niederlassung Dortmund
Emil-Figge-Str. 91
44227 Dortmund
Telefon +49 231 99535-250
Mobil: +49 173 279 5379
Telefax +49 211 6170-2851
www.blb.nrw.de
Original-Content von: BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW

Das könnte Sie auch interessieren: