BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW

Grundsteinlegung für den Erweiterungsneubau für das Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW (LDS NRW) an der Roßstraße 64 in Düsseldorf

    Düsseldorf (ots) - Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Düsseldorf (BLB) realisiert an der Roßstraße 64 in Düsseldorf den Erweiterungsneubau für das Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW (LDS NRW).

    Am 27. März, 10.30 Uhr, wird der Grundstein gelegt in Anwesenheit von Innenminister Dr. Ingo Wolf, Stadtdirektor Helmut Rattenhuber, LDS-Präsident Jochen Kehlenbach und BLB-Geschäftsführer Rolf Krähmer.

    Die Bauarbeiten für den sechsgeschossigen Neubau mit ca. 19.400 qm Bruttogeschossfläche haben Anfang des Jahres begonnen. Generalübernehmer ist die Bilfinger Berger AG, Niederlassung Hochbau Düsseldorf.

    Die Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen.

Pressekontakt:
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW
Thomas Tintelot
Telefon: +49 211 61700-186
thomas.tintelot@blb.nrw.de
www.blb.nrw.de



Weitere Meldungen: BLB Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW

Das könnte Sie auch interessieren: