Super Micro Computer, Inc.

Supermicro präsentiert auf CeBIT 2017 Building Blocks für Unternehmens-IT und schlüsselfertige Lösungen

Hannover, Deutschland (ots/PRNewswire) - Komplettlösungen für Server, Speicher und Netzwerk speziell für softwaredefinierte Rechenzentren, hyperkonvergente Infrastrukturen, Big-Data-Analyse und HPC-Workloads

Super Micro Computer, Inc. (NASDAQ: SMCI), ein weltweit führender Anbieter von Computer-, Speicher- und Netzwerktechnologie, der sich für Green Computing engagiert, hat seine Teilnahme an der diesjährigen CeBIT angekündigt, die vom 20.-24. März in Hannover (Deutschland) stattfindet. Supermicro stellt auf Stand B-66 Lösungen für Unternehmen und Rechenzentren aus.

Dieses Jahr präsentiert Supermicro unter anderem seine neuen SuperBlade® und BigTwin(TM) Lösungen für hochdichtes Computing. Der 8U SuperBlade (https://www.supermicro.com/products/SuperBlade/) ist der jüngste Neuzugang bei den Bladesystemen von Supermicro. Der neue 8U SuperBlade® unterstützt Bladeserver mit aktuellen und Intel® Xeon® Prozessoren der nächsten Generation mit den schnellsten 100G EDR InfiniBand und Omni-Path Switches für missionskritische Anwendungen im Unternehmen und Rechenzentrum. Dabei verlässt es sich auf die gleichen Ethernet Switches, Gehäuse-Management-Module und Software wie der erfolgreiche MicroBlade® für mehr Zuverlässigkeit, einfachere Wartung und bessere Kosteneffizienz. Die Rechenleistung und Energieeffizienz wird mit DP- bzw. MP-Prozessoren in halbhohen bzw. hohen Bladeservern optimiert. Der neue kleinere 4HE SuperBlade maximiert die Leistungsdichte und Energieeffizienz und ermöglicht bis zu 140 Dual-Prozessorserver oder 280 Single-Prozessorserver per 42HE Rack.

Der Supermicro® BigTwin(TM) (https://www.supermicro.com/products/nfo/BigTwin.cfm) ist ein bahnbrechendes Multinode-Serversystem mit einer Vielzahl von Innovationen und Branchenneuheiten. BigTwin(TM) unterstützt maximale Systemleistung und Effizienz, indem er in einem kompakten 2HE-Format eine um 30 % bessere thermische Kapazität bietet und Lösungen mit höchstperformanten Prozessoren, Arbeits- und Speichermodulen sowie I/O-Architekturen ermöglicht. BigTwin ist ein weiterer Beweis für die Marktführerposition von Supermicro im Bereich NVMe als erstes Multinode-System mit All-Flash NVMe. BigTwin verdoppelt die I/O-Kapazität mit drei PCI-e 3.0 x16 Steckplätzen und liefert mit mehr als 10 Netzwerkoptionen mehr Flexibilität, darunter 1GbE, 10G, 25G, 100G Ethernet und InfiniBand. Dies geschieht durch das branchenweit beste modulare SIOM Interconnect.

Darüber hinaus wird Supermicro die neuste Erweiterung der Produktpalette bei NVMe Flash mit Unterstützung für die neuen Optane SSDs von Intel zeigen. Das branchenführende Produktangebot aus mehr als 60 NVMe Flash-basierten Lösungen von Supermicro mit Intel Optane SSDs unterstützt bis zu 11 Millionen Write IOPs und 30 TB hochperformante Optane-Speicherung im 1HE-Format.

"Wir freuen uns jedes Jahr darauf, dass wir auf der CeBIT unsere branchenführenden Lösungen für NVMe-Speicher und Enterprise Computing präsentieren können", sagte Charles Liang, President und CEO von Supermicro. "Unsere BigTwin und auch unsere SuperBlade Systeme finden immer größere Akzeptanz in hochdichten Rechenzentren, die Wert auf Energieeffizienz legen."

Supermicro ist Branchenführer mit dem umfangreichsten Angebot an Motherboards, Servern und Speicherlösungen für eine weit reichende Marktabdeckung, darunter DS, DSS, Industrie- und Maschinenautomation, Einzelhandel, Transport, Kommunikation und Netzwerke (Sicherheit) sowie Warm- und Kühllagerung.

Zu den Highlights, die dieses Jahr bei Server- und Speichersystemen, Motherboards und Ethernet Switches ausgestellt werden, gehören unter anderem:

- BigTwin (https://www.supermicro.com/products/nfo/Twin.cfm) Merkmale
  (SYS-2028BT-HNR (https://www.supermicro.com/products/system/2U/2028
  /SYS-2028BT-HNR_.cfm)+). 4 duale Intel® Xeon® Prozessornodes im 
  2HE-Format, 24 DIMM-Steckplätze für bis zu 3 TB Arbeitsspeicher, 6 
  NVMe U.2 Laufwerkschächte per Node sowie eine SIOM-Netzwerkkarte 
  per Node 
- Der Supermicro MicroBlade 
  (https://www.supermicro.com/products/MicroBlade/) ist eine komplett
  neue Art von Computing-Plattform. Dieses leistungsstarke und 
  flexible All-in-One-Komplettsystem für extreme Rechendichte 
  (6HE/3HE) bietet 28/14 MicroBlade Hotswap-Servernodes mit 
  Unterstützung für 28/14 der neuesten Dualnode-UP-Systeme auf Basis 
  von Intel® Xeon® Prozessoren für Konfigurationen mit Intel Xeon 
  Prozessoren der Reihe E3-1200v5 mit bis zu 2 SSDs/1 HDD per Node. 
- NVMe Ultra Server 
  (https://www.supermicro.com/products/nfo/Ultra.cfm) für 
  anspruchsvolles In-Memory-Computing. Das System beinhaltet MemX, 
  eine Arbeitsspeicher- und Speicherlösung mit hoher Kapazität und 
  Leistung, die überragende Leistung bei geringeren 
  Anschaffungskosten im Vergleich zu herkömmlichen reinen 
  DRAM-Speicherkonfigurationen bietet. MemX nutzt NVMe-kompatible, 
  hochleistungsfähige HGST-gebrandete Ultrastar SN200er PCIe 
  Solid-State-Drives (SSDs) von Western Digital. Die kombinierte 
  Lösung unterstützt bis zu 11,7 Terabyte (TB) an Arbeitsspeicher und
  einen direkt angeschlossenen Speicher von 330 TB per 2HE Ultra 
  Server1. Die Kombination aus Ultra Server und MemX ist ideal 
  geeignet für Cloud Computing, In-Memory-Datenbanken und 
  Big-Data-Analyse bei Cloud-Dienstanbietern sowie in Hyperscale- und
  Enterprise-Umgebungen. 
- 7HE SuperServer (https://www.supermicro.com/products/system/7U/7088
  /SYS-7088B-TR4FT.cfm)  Acht-Sockel-R1 (LGA 2011) unterstützt Intel®
  Xeon® Prozessoren der Reihe E7-8800 v4/v3 (bis zu 24-Core), bis zu 
  24 TB in 192 DDR4 DIMM-Steckplätzen, bis zu 15 PCI-E 3.0 
  Steckplätze (8 x16, 7 x8), 4x 10Gb LAN (SIOM), 1 dedizierter LAN 
  für IPMI Remoteverwaltung, 1 VGA, 2 USB 2.0, 1 COM via KVM, bis zu 
  12 Hotswap SAS3 2,5-Zoll-HDDs (mit RAID-Karten), interne HDDs 20x 
  2,5 Zoll oder 6x 3,5 Zoll (mit RAID-Karten)   (SYS-7088B-TR4FT (htt
  ps://www.supermicro.com/products/system/7U/7088/SYS-7088B-TR4FT.cfm
  )) 
- 4HE SuperServer (https://www.supermicro.com/products/system/4U/6048
  /SSG-6048R-E1CR60N.cfm) mit Dual-Sockel-R3 (LGA 2011) unterstützt 
  Intel® Xeon® Prozessoren der Reihe E5-2600 v4/v3 (bis zu 160 W 
  TDP), bis zu 3 TB ECC 3DS LRDIMM, bis zu DDR4-2400 MHz, 24x 
  DIMM-Steckplätze, 2 PCI-E 3.0 x16, 1 PCI-E 3.0 x8, SIOM für 
  flexible Netzwerkoptionen, 60x Hotswap SAS3/SATA3 
  3,5-Zoll-Laufwerkschächte, 2x Hotswap SATA 
  2,5-Zoll-Laufwerkschächte hinten, optional 6 NVMe-Schächte, LSI 
  3108 SAS3 HW RAID Controller, Server-Fernverwaltung: IPMI 2.0/KVM 
  über LAN / Media über LAN (SSG-6048R-E1CR60N (https://www.supermicr
  o.com/products/system/4U/6048/SSG-6048R-E1CR60N.cfm)) 
- 2HE SuperServer (https://www.supermicro.com/products/system/2U/5028
  /SYS-5028TK-HTR.cfm) mit vier Hotplug-Systemnodes mit: 
  Single-Sockel-P (LGA 3647) unterstützt Intel® Xeon® Phi(TM) x200 
  Prozessor, optional integrierte Intel® Omni-Path Fabric, CPU TDP 
  unterstützt bis zu 260 W, bis zu 384 GB ECC LRDIMM, 192 GB ECC 
  RDIMM, DDR4-2400 MHz in 6 DIMM-Steckplätzen, 2 PCI-E 3.0 x16 
  Steckplätze (flach), Intel® i350 Dualport GbE LAN, 1 dedizierter 
  IPMI LAN Port, 3 Hotswap SATA 3,5-Zoll-Laufwerkschächte, 1 VGA, 2 
  SuperDOM, 1 COM, 2 USB 3.0 Ports (hinten) (SYS-5028TK-HTR (https://
  www.supermicro.com/products/system/2U/5028/SYS-5028TK-HTR.cfm)) 
- 1HE SuperServer (https://www.supermicro.com/products/system/1U/1028
  /SYS-1028U-TN10RT_.cfm) Dual-Sockel-R3 (LGA 2011) unterstützt 
  Intel® Xeon® Prozessoren der Reihe E5-2600 v4/v3, QPI bis zu 9,6 
  GT/s, bis zu 3 TB ECC 3DS LRDIMM bis zu DDR4-2400 MHz, 24x 
  DIMM-Steckplätze, 2 PCI-E 3.0 x8 Steckplätze (2 FH 10,5 Zoll L, 1 
  LP), 4x 10GBase-T Ports, 10x 2,5-Zoll-SATA (optional 8x SAS3 Ports 
  via AOC) Hotswap-Laufwerkschächte, Unterstützung für Diablo 
  Technologies(TM) Memory1(TM) (SYS-1028U-TR4T+ (https://www.supermic
  ro.com/products/system/1U/1028/SYS-1028U-TN10RT_.cfm))   
- 1HE SuperServer (https://www.supermicro.com/products/system/1U/1028
  /SYS-1028GQ-TXRT.cfm) mit Dual-Sockel Intel® Xeon® Prozessoren der 
  Reihe E5-2600 v4 (bis zu 145 W TDP), bis zu 4 Coprozessoren, bis zu
  DDR4-2400 MHz, 16x DIMM-Steckplätze, 3 PCI-E 3.0 x16 Steckplätze, 1
  PCI-E 3.0 x8 Steckplatz (flach), 2x 10GBase-T LAN via Intel X540, 
  2x 2,5-Zoll-Hotswap-Laufwerkschächte, 2x interne 
  2,5-Zoll-Laufwerkschächte (SYS-1028GQ-TXRT (https://www.supermicro.
  com/products/system/1U/1028/SYS-1028GQ-TXRT.cfm)) 
- 1HESuperServer  (https://www.supermicro.com/products/system/1U/1028
  /SYS-1028GQ-TXRT.cfm)mit Dual-Sockel Intel® Xeon® Prozessoren der 
  Reihe E5-2600 E5-2600 v4/v3 (bis zu 145 W TDP), bis zu 4 
  Coprozessoren, bis zu 512 GB ECC 3DS LRDIMM, bis zu DDR4-2400 MHz, 
  16x DIMM-Steckplätze, 3 PCI-E 3.0 x16 Steckplätze, 1 PCI-E 3.0 x8 
  Steckplatz (flach), 2x 10GBase-T LAN via Intel X540, 2x 
  2,5-Zoll-Hotswap-Laufwerkschächte, 2x interne 
  2,5-Zoll-Laufwerkschächte (SYS-1028GQ-TXRT (https://www.supermicro.
  com/products/system/1U/1028/SYS-1028GQ-TXRT.cfm)) 
- 2HE NVMe Mission Critical Storage Server (https://www.supermicro.co
  m/products/nfo/NVMe.cfm?show=SELECT&type=40) mit Unterstützung für 
  40 Dual-Port NVMe Omni-Path SIOM (SSG-2028R-DN2R40L (https://www.su
  permicro.com/products/nfo/NVMe.cfm?show=SELECT&type=40)) 
- Intel® Xeon-D 12-Core Embedded Motherboard (X10SDV-12C-TLN4F (http:
  //www.supermicro.com/products/motherboard/Xeon/D/X10SDV-12C-TLN4F.c
  fm)): mit bis zu 128 GB Arbeitsspeicher, 6 SATA3 Ports, 1 PCI-E 3.0
  x16, 1 M.2 PCI-E 3.0 x4 und 2x 10GbE Netzwerkkonnektivität    
- Intel® Xeon-D 4-Core Embedded Motherboard (X10SDV -2C-TP8F (https:/
  /www.supermicro.com/products/motherboard/Xeon/D/X10SDV-2C-TP8F.cfm)
  ): mit bis zu 128 GB Arbeitsspeicher, 2 PCI-E 3.0 x8, 1 M.2 PCI-E 
  3.0 x4 und 2x 10G SFP+ Netzwerkkonnektivität 
- ATOM Motherboard 
  (https://www.supermicro.com/products/motherboard/Atom/A2SAV.cfm), 
  Intel® Atom(TM) Prozessor E3940, SoC, FCBGA 1296, bis zu 8 GB 
  ungepufferter nicht-ECC DDR3-866MHz SO-DIMM in 1 DIMM-Steckplatz, 
  duale GbE LAN Ports via Intel I210-AT, 1 PCI-E 2.0 x2 (in x8) 
  Steckplatz, M.2 PCIe 2.0 x2, M Key 2242/2280, 1 Mini-PCIe mit 
  mSATA, 2 SATA3 (6 Gbps) via SoC, 4 SATA3 (6 Gbps) via Marvel 
  88SE9230, 1 DP (DisplayPort), 1 HDMI, 1 VGA, 1 eDP (Embedded 
  DisplayPort), 1 Intel® HD-Grafik, 2 USB 3.0 (2 hinten), 7 USB 2.0 
  (2 hinten, 4 via Header, 1 Type A), 3 COM Ports (1 hinten, 2 
  Header), 1 SuperDOM, 4-poliger 12v DC-Netzstecker (A2SAV 
  (https://www.supermicro.com/products/motherboard/Atom/A2SAV.cfm)) 
- 1HE Top-of-Rack 48x Port 100 Gb/s Switch (SSH-C48Q (https://www.sup
  ermicro.com/products/accessories/Networking/SSH-C48Q.cfm)) - 
  unterstützt 100 Gbps Intel® Omni-Path Architektur (OPA), 48x 100 
  Gb/s Ports - QSFP28, optional RJ45 1G Management-Port und serieller
  USB-Konsolenport 
- 1HE SuperSwitch (https://www.supermicro.com/products/accessories/ne
  tworking/SSE-G3648B.cfm) Top-of-Rack Bare Metal 1/10G Ethernet 
  Switch mit 48x 1 Gbps Ethernet RJ45 Ports und 4x SFP+ 10 Gbps 
  Ethernet Ports (SSE-G3648BR (https://www.supermicro.com/products/ac
  cessories/networking/SSE-G3648B.cfm))  

Folgen Sie Supermicro auf Facebook (https://www.facebook.com/Supermicro) und Twitter (https://twitter.com/Supermicro_SMCI), um die neuesten News und Ankündigungen zu erhalten.

Informationen zu Super Micro Computer, Inc. (NASDAQ: SMCI)

Supermicro® (NASDAQ: SMCI), der führende Wegbereiter im Bereich hochleistungsfähiger und hocheffizienter Servertechnologie, zählt zu den führenden Anbietern fortschrittlicher Server Building Block Solutions® für Rechenzentren, Cloud Computing, die Unternehmens-IT, Hadoop/Big Data, HPC sowie Embedded-Systeme weltweit. Im Rahmen der "We Keep IT Green®"-Initiative setzt sich Supermicro engagiert für den Umweltschutz ein und bietet Kunden die energieeffizientesten und umweltfreundlichsten Lösungen auf dem Markt.

Supermicro, SuperServer, SuperBlade, MicroBlade, BigTwin, Building Block Solutions und We Keep IT Green sind Marken und/oder eingetragene Marken der Super Micro Computer, Inc.

Intel, Xeon, Optane, Xeon Phi und Atom sind Marken oder eingetragene Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.

Alle weiteren Marken, Namen und Handelsmarken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

(1)Basierend auf Einbindung von 43 HGST Ultrastar SN200er PCIe SSDs von Western Digital mit jeweils bis zu 7,68 TB.

SMCI-A

Foto - http://mma.prnewswire.com/media/479981/Super_Micro_Computer___Product_Samples.jpg

Pressekontakt:

Michael Kalodrich
Super Micro Computer, Inc.
michaelk@supermicro.com

Original-Content von: Super Micro Computer, Inc., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Super Micro Computer, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: