Super Micro Computer, Inc.

Supermicro® präsentiert für hyperkonvergente Infrastruktur optimierte, vollständig auf NVMe ausgerichtete Server- und Speicherlösungen auf VMworld 2015

San Francisco (ots/PRNewswire) - Die Lösungen EVO:RAIL MAX TwinPro²(TM), All-Flash Ultra, VSAN FatTwin(TM), SuperBlade®, MicroBlade und 4U 90x Top-Load SuperStorage zielen auf dezentralisierte Workloads im großen Maßstab in Unternehmens-, Rechenzentren- und Cloudumgebungen ab

Super Micro Computer, Inc. , ein weltweit führender Anbieter von leistungsstarken und hocheffizienten Server- und Speichertechnologien und umweltfreundlichen IT-Lösungen, präsentiert dieses Wochenende auf der VMworld 2015 seine neuesten für VMware HCI optimierten All-NVMe SuperServer®, SuperBlade®, MicroBlade und SuperStorage. Die Lösungen decken ein umfangreiches Spektrum von Workloads ab, das von VDI bis hin zu virtualisierten und automatisierten Rechenzentren reicht. Supermicros auf 2U TwinPro²(TM) basierende EVO:RAIL MAX-Appliance stellt maximale Leistungsfähigkeit für CPU, Arbeitsspeicher, HDD, NVMe SSD und 10GbE-Konnektivität in einer hochdichten, auf Hocheffizienz ausgelegten Architektur bereit, um maximale VMs (bis zu 400) für die beste Leistung im Hinblick auf Stromverbrauch, Kapitaleinsatz und Betriebsfläche zu liefern. Der 4U FatTwin(TM) ist eine auf Hochleistung ausgelegte Virtual SAN-Lösung, die auf All-Flash-Storage basiert und mit 8x 3,5" hotswap-fähigen Laufwerkschächten pro U höchste Dichte bringt. Der 2U Ultra Hyper-Speed SuperServer® verfügt über virtualisierte GPU-Technologie für grafikintensive Arbeitslasten. Mit um das 7-fache verbesserten Latenzzeiten gegenüber SAS 3.0 12Gb/s und der bis zu 6-fachen Bandbreite von SATA 3.0 (6Gb/s) SSDs können die 1U 10x/2U 24x Ultra NVMe SuperServer mit den meisten Transaktionen pro Sekunde pro VM für OLTP-Workloads sowie niedrigsten Abfragezeiten für OLAP-Workloads aufwarten. Supermicros SuperBlade® und MicroBlade bieten ein zusätzlich breites Lösungsspektrum und geben den Kunden so die Flexibilität, skalierbare und einfach verwaltbare, auf Dichte, Stromeinsparung und Leistung optimierte Lösungen zu konfigurieren. Für Datenbedarf im großen Maßstab präsentiert Supermicro zudem seinen 4U 90x 3,5" Top-Load HDD SuperStorage JBOD, der mit redundanten hotswap-fähigen SAS 3.0 12Gb/s Erweiterungsmodulen enormen Durchsatz und Hochverfügbarkeit ermöglicht. Supermicros ständig wachsendes Angebot an Green Computing-Lösungen für die softwaredefinierte Zukunft bietet die größte Flexibilität, um Lösungen zu kreieren, die für operative Vorgänge in jedem erdenklichen Maßstab passend sind.

"Supermicro ist führend in der Branche, wenn es um die besten, exakt passenden, für virtualisierte Umgebungen und hyperkonvergente Infrastruktur optimierte umweltfreundliche Server-, Speicher- und Netzwerklösungen geht," erklärte Charles Liang, President und CEO von Supermicro. "Unser Entwicklungsaufwand für EVO:RAIL MAX und das ständig wachsende Angebot an Vmware-basierten softwaredefinierten Lösungen werden für größere Effizienz sorgen, Ressourcennutzung über Unternehmens-, Rechenzenten- und Cloudumgebungen hinweg optimieren und Organisationen bei der Skalierung ihrer geschäftlichen Aktivitäten unterstützen."

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150829/262100 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150829/262100]

--  2U TwinPro²(TM) EVO:RAIL MAX [http://www.supermicro.com/EVO_RAIL]
    (SYS-2028TP-VRLX Series) - Supermicros EVO:RAIL MAX ist eine komplette
    hyperkonvergente Infrastruktur-Appliance, die Rechen-, Arbeitsspeicher-,
    Speicher und Netzwerkressourcen im 4-Knoten-2U-Formfaktor vereint und
    damit den einfachen, leicht einsetzbaren Baustein für das
    softwaredefinierte Rechenzentrum (SDDC) bildet. Die
    TwinPro²-Architektur mit ihrer Unterstützung für maximierte CPU,
    Arbeitsspeicher, SSD, NVMe und 10GbE NIC-Ports stellt die branchenweit
    bestoptimierte Lösung für VMwares hyperkonvergente
    Infrastruktur-Appliance dar. Die Konfigurationen unterstützen 200-400
    VMs.
--  4U FatTwin(TM) (SYS-F628R3-RC0BPT+
    [http://www.supermicro.com/products/system/4u/f628/sys-f628r3-rc0bpt_.cf
    m]) NVMe-aktivierte Virtual SAN (VSAN
    [http://www.supermicro.com/solutions/VMware_VSAN.cfm]) Lösung - 4x
    hotplug-fähige Knoten unterstützen jeweils einen Dual Intel® Xeon®
    Prozessor E5-2600 v3, bis zu 1TB ECC DDR4 2133MHz in 16x DIMMs, 8x 3,5"
    hotswap-fähige HDDs pro U, 8x SAS3 12Gb/s oder 6x SAS3 + 2x NVMe HDDs,
    1x PCI-E 3.0 x16 (LP), 1x PCI-E 3.0 x8 (Micro-Low-Profile) 2x
    10GBase-T-Ports, IPMI 2.0 Remote-Server-Management mit dediziertem
    LAN-Port, redundante digitale 1280W-Netzteile mit Platin-Level-Effizienz
    (95%)
--  2U Ultra Hyper-Speed [http://www.supermicro.com/Hyper-Speed]
    SuperServer® (SYS-6028UX-TR4
    [http://www.supermicro.com/products/system/2U/6028/SYS-6028UX-TR4.cfm])
    All-Flash VDI-Lösung - Unterstützt Dual  Intel® Xeon® Prozessor
    E5-2600 v3, bis zu 1TB ECC, bis zu DDR4 2133MHz in 16x DIMMs, 3x PCI-E
    3.0 x16 Slot (FH, 10,5" L), 3x PCI-E 3.0 x8 Slots (1 in x16 FH 10,5" L,
    1 LP, 1 Internal LP), 4x GbE-Ports, 12x hotswap-fähige 3,5"
    HDD-Schächte, Standard SATA3, 12x SAS3 12Gb/s Option oder 4x NVMe via
    AOC sowie redundante 1000W-Netzteile mit Titanium-Level-Effizienz (96%)
--  1U Ultra 10x NVMe SuperServer® (SYS-1028U-TN10RT+
    [http://www.supermicro.com/products/system/1u/1028/sys-1028u-tn10rt_.cfm
    ]) - Unterstützt Dual Intel® Xeon® Prozessor E5-2600 v3, bis zu 1,5TB
    ECC, bis zu DDR4 2133MHz in 24x DIMMs, 3x PCI-E 3.0 x8 Slots (2x FH
    10,5" L, 1x LP) 2x 10GBase-T-Ports, 10x 2,5" hotswap-fähige
    Laufwerkschächte, 6x NVMe-Ports (NVMe aus CPU 1), 4x NVMe/SAS3
    Hybrid-Ports für optional SAS3/SATA3 (NVMe aus CPU 2), redundante
    1000W-Netzteile mit Titanium-Level-Effizienz (96%)
--  2U Ultra 24x NVMe SuperServer® (SYS-2028U-TN24RT+) - unterstützt Dual
    Intel® Xeon® Prozessor E5-2600 v3, bis zu 1,5TB ECC, bis zu DDR4
    2133MHz in 24x DIMMs, 2x PCI-E 3.0 x16 Slots (FH 10,5" L), 1x PCI-E 3.0
    x8 Slot (LP),  2x 10GBase-T-Ports, 24+2 x 2,5" hotswap-fähige
    Laufwerkschächte, 24x NVMe-Ports (12x NVMe aus CPU 1, 12x NVMe aus CPU
    2 - 4x Hybrid Ports für optional SAS3/SATA3), 2x SATA3 (rückwärtig
    IO), 1600W-Netzteile mit Titanium-Level-Effizienz (96%)
--  7U SuperBlade® [http://www.supermicro.com/SuperBlade] - zu den
    Vorteilen zählen maximale Dichte, geringe Verwaltungskosten,
    reduzierter Energieverbrauch, optimale Investitionsrentabilität und
    bessere Skalierbarkeit. Die SuperBlade-Server unterstützen den neuesten
    Intel® Xeon® Prozessor E5-2600 v3. Zum 7U-Gehäuse zählen die
    neuesten Mellanox® EDR 100Gb/s InfiniBand und FDR 56Gb/s
    InfiniBand-Switches, FCoE und 10Gb/s Ethernet-Switches, redundantes
    Chassis-Management-Modul (CMM) sowie 3200W-Netzteile mit
    Titanium-Level-Effizienz und 3000W/2500W (N+N oder  N+1
    redundante)-Netzteile mit Platin-Level-Effizienz.

    --  NVMe DataCenter Blade® 42x NVMe in 7U (SBI-7428R-C3N
        [http://www.supermicro.com/products/superblade/module/SBI-7428R-C3N.
        cfm]) 3x Hot-Plug NVMe oder SAS3, HW RAID 0, 1, 5; 30x NVMe in 7U
        (SBI-7428R-T3N
        [http://www.supermicro.com/products/superblade/module/SBI-7428R-T3N.
        cfm]) 3x Hot-Plug NVMe oder SATA3, RAID 0, 1, 5; (SBI-7128R-C6N
        [http://www.supermicro.com/products/superblade/module/sbi-7128r-c6n.
        cfm]) 6x hotplug-fähige 2,5" hotswap-fähige Laufwerkschächte - 3x
        NVMe/SAS3 + 3x SAS3, HW RAID 0, 1, 5, 6, 10, 50 mit optionalem
        SuperCap
    --  TwinBlade® (SBI-7228R-T2F
        [http://www.supermicro.com/products/SuperBlade/module/SBI-7228R-T2F.
        cfm]/-T2F2
        [http://www.supermicro.com/products/SuperBlade/module/SBI-7228R-T2F2
        .cfm]/-T2X
        [http://www.supermicro.com/products/SuperBlade/module/SBI-7228R-T2X.
        cfm]) Dual-Knoten, Dual-Prozessoren pro Knoten, pro Blade
    --  GPU Blade (SBI-7128RG-X
        [http://www.supermicro.com/products/SuperBlade/module/SBI-7128RG-X.c
        fm]/-F
        [http://www.supermicro.com/products/SuperBlade/module/SBI-7128RG-F.c
        fm]/-F2
        [http://www.supermicro.com/products/SuperBlade/module/SBI-7128RG-F2.
        cfm]) Duale GPU und duale CPU pro Blade. 120x GPUs/CPUs pro 42U Rack
--  3U/6U MicroBlade [http://www.supermicro.com/MicroBlade] - ein
    leistungsstarkes, flexibles, allumfassendes Komplettsystem mit
    branchenführender Energieeffizienz und Dichte - 0.05U (Atom C2000),
    0.1U (Xeon-D), 0.2U (Xeon E5-2600 v3, Xeon E3-1200 v4/v3). Das
    MicroBlade-Gehäuse kann 1 Chassis-Management-Modul und bis zu 2x
    25/10/2.5/1GbE SDN-Switches in 3U oder bis zu 2
    Chassis-Management-Module und bis zu 4 SDN-Switches in 6U für
    effiziente Kommunikation mit hoher Bandbreite aufnehmen. Bis zu 4 bzw. 8
    redundante (N+1 oder N+N) 2000W/1600W-Netzteile mit
    Titanium/Platin-Level-Effizienz (96%/95%) mit Lüftern lassen sich
    eingliedern. Zu dieser innovativen neuen Architekturgeneration gehören
    Server, Netzwerke, Speicher und ein vereinheitlichtes Management über
    Fernzugriff für Cloud Computing, dediziertes Hosting, Web Front-End,
    Bereitstellung von Content, soziale Netzwerke, Unternehmen und
    Hochleistungsanwendungen im Computing.

    --  MBI-6128R-T2
        [http://www.supermicro.com/products/MicroBlade/module/MBI-6128R-T2.c
        fm]/-T2X
        [http://www.supermicro.com/products/MicroBlade/module/MBI-6128R-T2X.
        cfm] - leistungsorientierte Lösung mit höchster Dichte mit bis zu
        196 Intel® Xeon® DP-Knoten (5488) Kerne) pro 42U-Rack mit 95%
        weniger Verkabelung - unterstützt Dual-Intel® Xeon® Prozessor
        E5-2600 v3 (bis zu 120W, 14 Kerne) mit 1GbE und 10GbE Optionen.
        Perfekte Eignung für Anwendungen im Unternehmensumfeld und Cloud
        Computing.
    --  MBI-6218G-T41X, MBI-6118G-T41X - hochdichte, stromsparende Lösung
        mit 56/28 Intel® Xeon® Prozessor D-1500 (Broadwell-DE)-basierten
        Servern in 6U (bis zu 392 Rechenknoten pro 42U Rack) oder 28/14
        Servern in 3U mit 10GbE. Es handelt sich um eine kosteneffiziente
        Lösung für skalierte Arbeitslasten in der Cloud.
    --  MBI-6118D-T2H
        [http://www.supermicro.com/products/microblade/module/mbi-6118d-t2h.
        cfm]/-T4H
        [http://www.supermicro.com/products/microblade/module/mbi-6118d-t4h.
        cfm] - dieser UP MicroBlade mit Unterstützung für den Intel®
        Xeon® Prozessor E3-1200 v4 und Core(TM) i3 der 4. Generation (bis
        zu 84W TDP) steht in seiner Klasse eindeutig an vorderster Stelle.
        Zu den Merkmalen zählen Stromeffizienz mit 14nm-Technologie,
        verbesserte Leistungsfähigkeit, Kohärenz und Balance von CPU und
        GPU-Grafik über den via Package-Interconnect gemeinsamen L3-Cache
        und eingebetteten 128MB Grafik-Cache. Eine einfachere
        CPU-Untergruppierung und Intel® Iris(TM) Pro Graphics P6300 in
        einem Interconnect Package ermöglichen Schlüsseltechnologien für
        die beste Serverleistung pro Watt pro Flop mit starker Betonung auf
        Grafik.
    --  MBI-6118D-T2
        [http://www.supermicro.com/products/MicroBlade/module/MBI-6118D-T2.c
        fm]/-T4
        [http://www.supermicro.com/products/MicroBlade/module/MBI-6118D-T4.c
        fm] - hochdichte Single-Socket Serverlösung mit Unterstützung von
        Intel® Xeon® E3-1200 v3 und Core(TM) i3 der 4. Generation (bis zu
        84W TDP). Bis zu 196 Denlow UP-Knoten pro 42U Rack und 99% weniger
        Verkabelung. Optimiert für cloudbasiertes Web Hosting, VDI, Gaming
        und virtualisierte Workstations.
    --  MBI-6418A-T7H
        [http://www.supermicro.com/products/MicroBlade/module/MBI-6418A-T7H.
        cfm]/-T5H
        [http://www.supermicro.com/products/MicroBlade/module/MBI-6418A-T5H.
        cfm] - ultraniedriger Stromverbrauch & Kosteneffizienz zeichnen
        diese Lösung mit 8-Kern Intel® Atom(TM) Prozessor C2000 mit bis zu
        112 Knoten im 6U-Gehäuse (bis zu 784 Rechenknoten pro 42U-Rack)
        aus. Die Lösung eignet sich perfekt für Cloud Applikationen wie
        dediziertes Hosting, Web-Serving, Speicher-Caching, Bereitstellung
        von Content etc.
--  4U 720TB SuperStorage (CSE-946ED-R2KJBOD
    [http://www.supermicro.com/products/chassis/4u/946/sc946ed-r2kjbod.cfm])
    - 90x 3,5" Top-Load, Hot-Swap SAS 3.0 12Gb/s HDD JBOD -  Das
    werkzeugfreie Design bietet duale hotswap-fähige Erweiterungsmodule
    für Hochverfügbarkeit, 4x Mini SAS HD-Ports pro Modul sowie redundante
    digitale 1000W (2+2)-Netzteile mit Titanium-Level-Effizienz (96%).
 

Statten Sie Supermicro auf der vom 31. August bis zum 3. September im Moscone Center in San Francisco stattfindenden VMworld 2015 einen Besuch an Stand 2223 ab. Für einen Überblick über das gesamte Angebot von Supermicro an hochleistungsfähigen, hocheffizienten Server-, Speicher- und Netzwerklösungen besuchen Sie bitte www.supermicro.com [http://www.supermicro.com/].

Folgen Sie Supermicro auf Facebook [https://www.facebook.com/Supermicro] und Twitter [http://twitter.com/Supermicro_SMCI], um neueste Nachrichten und Ankündigungen zu erhalten.

Informationen zu Super Micro Computer, Inc. Supermicro® , der führende Wegbereiter im Bereich hochleistungsfähiger und hocheffizienter Servertechnologie, zählt weltweit zu den größten Anbietern von fortschrittlichen Building Block Solutions® für Rechenzentren, Cloud Computing, Unternehmens-IT, Hadoop/Big Data, HPC sowie eingebetteten Systemen. Im Rahmen der "We Keep IT Green®"-Initiative engagiert sich Supermicro für den Umweltschutz und bietet Kunden die energieeffizientesten und umweltfreundlichsten Lösungen am Markt.

Supermicro, Building Block Solutions und We Keep IT Green sind Warenzeichen und/oder eingetragene Warenzeichen von Super Micro Computer, Inc.

Alle anderen Marken, Namen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

SMCI-F

Web site: http://www.supermicro.com/

Pressekontakt:

KONTAKT: David Okada, Super Micro Computer, Inc.,
davido@supermicro.com
Original-Content von: Super Micro Computer, Inc., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: