Super Micro Computer, Inc.

Supermicro® stellt VMware vSphere 6- und Virtual SAN 6-optimierte Ultra-, TwinPro- und FatTwin SuperServer-Plattformen auf VMware Partner Exchange vor

San Jose, Kalifornien (ots/PRNewswire) - -- Server- und Speicherplattformen beschleunigen Bereitstellung von hyperkonvergenter Infrastruktur für Hyperscale, SDDC, IaaS sowie öffentliche und private Cloud-Serviceangebote

Super Micro Computer, Inc., ein global führendes Unternehmen für hochleistungsfähige und hocheffiziente Server, Speichertechnologien und Green Computing, wird im Rahmen der in dieser Woche in San Francisco (Kalifornien) stattfindenden VMware Partner Exchange 2015 das breite Angebot seiner für hyperkonvergente Infrastruktur optimierten Server-, Speicher und Netzwerkplattformen in den Vordergrund rücken. Schlüsselfertige Lösungen mit neuen Konfigurationen zur Maximierung des Nutzwerts von VMware vSphere 6- und VMware Virtual SAN 6-Funktionalitäten ermöglichen die beschleunigte Bereitstellung von virtualisierten Hyperscale-Umgebungen und erleichtern Management und Wartung. Headliner der vom Unternehmen vorgestellten Produkte werden die 1U/2U Ultra SuperServer-Serie für universelle virtuelle Rechner sein sowie die 2U TwinPro²(TM) VMware EVO: RAIL(TM)-Appliance, 4U FatTwin(TM) Virtual SAN Ready Nodes und der 2U vGPU-fähige High-Speed Ultra Server mit bis zu 4x NVIDIA® GRID(TM) K2 GPUs. Der 7U VMware-zertifizierte SuperBlade® mit Unterstützung von bis zu 30x Hot-Swap-NVMe oder 20x NVIDIA GRID K2 GPUs wird ebenfalls im Rampenlicht stehen, unter anderem mit einer Blade-basierten direktverbundenen JBODs-Lösung zum Management extern verbundener Plattengehäuse für die bestmögliche Nutzung bestehender, Blade-basierter Architektur.

"Supermicro definiert mit der größten Auswahl an für jegliche spezifische Virtualisierungsanwendungen optimierten Rechen- und Speicherplattformen die nächste Generation der Hardware-Plattform für hyperkonvergente Infrastruktur," erklärte Charles Liang, President und CEO von Supermicro. "Unsere Lösungen Ultra, TwinPro, FatTwin und SuperBlade bieten Intel Xeon E5-2600 v3 CPUs, DDR4, Hot-Swap-NVMe, virtualisierte GPUs und hocheffiziente digitale Stromversorgungen. Sie sind ideal für eine hybride Virtual SAN oder ganz auf Flash ausgerichtete Bereitstellung geeignet. Mit ihren Alleinstellungsmerkmalen verbessern sie die Performanz von Rechenzentren, tragen zur Senkung der Gesamt-TCO bei und ermöglichen den Kunden zukunftssichere Investitionen für die Bereitstellung hyperkonvergenter Infrastruktur in SDDC-, IaaS- und öffentlichen sowie privaten Cloud-Umgebungen."

"Mit der Veröffentlichung von VMware vSphere 6 und VMware Virtual SAN 6 sind wir der Umsetzung unserer Vision des softwaredefinierten Rechenzentrums um zwei wesentliche Schritte näher gekommen und machen die nächste Generation von hyperkonvergenter Infrastruktur möglich," so Todd Surdey, Vice President für den Bereich Strategic Alliances and Emerging Partners bei VMware. "Supermicro ist darauf fokussiert, die neuesten, in vollem Umfang getesteten und validierten Technologien für unsere hyperkonvergenten Infrastrukturlösungen auf den Markt zu bringen. Durch strategische Partnerschaften können wir eine komplette virtualisierte Rechen-, Speicher-, Netzwerk- und Managementplattform mit gesteigerter Performanz und Skalierbarkeit liefern und damit unseren beiderseitigen Kunden im Umgang mit ihren anspruchsvollsten geschäftskritischen Anwendungen zur Seite stehen."

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20150131/172684 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20150131/172684]

Produkt-Highlights

--  Supermicro Ultra Server
    [http://www.supermicro.com/products/nfo/Ultra.cfm]

    --  NVMe Solution - 2U Ultra SuperServer® (SYS-6028U-TNR4T+) dualer
        Intel® Xeon® Prozessor E5-2600 v3, bis zu 1.5TB ECC DDR4 2133MHz
        in 24x DIMMs, 6x PCI-E 3.0 x8 Steckplätze (4x FH, 10.5" L, 1x LP,
        1x Internal LP), 4x 10GBase-T Ports, 12x Hot-Swap 3.5-Zoll
        Laufwerkeinschübe, standardmäßig 8x SATA3 und 4x NVMe Ports,
        optional 12x SAS3 12Gb/s Port
    --  GPU Solution - 2U SYS-6028UX-TR4 - Dualer Intel® Xeon® Prozessor
        E5-2600 v3 (bis zu 160W), 16x DIMMs, 12x 3.5" Hot-Swap Einschübe
        (10x SATA3/SAS3) optional 4x NVMe via AOC, 8x PCI-E
        Erweiterungssteckplätze (1x PCI-E x16 FHFL mit GPU-Unterstützung,
        5x PCI-E x8 FHFL, 1x PCI-E x8 LP, 1x PCI-E x8 LP Internal), 2x 10G
        SFP+ Ports, redundante 1000W-Stromversorgung mit
        Titanium-Level-Effizienz, Hyperspeed-Technologie zur
        Hardware-Beschleunigung
--  Supermicro VMware EVO: RAIL Appliance (SYS-2028TR-VRL001/002)
    (www.supermicro.com/EVO_RAIL [http://www.supermicro.com/EVO_RAIL]) - 2U
    TwinPro², 4 Nodes, redundante Hot-Swap-fähige hocheffiziente digitale
    Stromversorgungen mit Titanium-Level-Effizienz (96%+), 14.4TB
    Bruttokapazität mit 10K RPM Laufwerken und Built-In Cache mit SSD, RJ45
    (Modell VRL001) oder SFP+ (Modell VRL002) Netzwerkkonnektivität.
    Software-Paket beinhaltet vSphere-, Virtual SAN- und
    vCenter-Komponenten. Unterstützung für bis zu 100 universelle
    virtuelle Server-Maschinen oder 250 virtuelle Desktop-Maschinen pro
    Appliance.
--  Supermicro VMware Virtual SAN Ready Nodes (www.supermicro.com/VSAN
    [http://www.supermicro.com/VSAN]) - 4U FatTwin(TM) (SYS-F628R3-VSN002L)
    4x Nodes, jeder unterstützt dualen Intel® Xeon® Prozessor E5-2600 v3,
    bis zu 512GB Speicher, 33.6TB 10K RPM HDDs, 10GbE SFP+, VMware vSphere
    6, VMware Virtual SAN 6. Unterstützung für bis zu 250 virtuelle
    Maschinen oder 400 VDI VM.
--  Supermicro 7U SuperBlade® [http://www.supermicro.com/SuperBlade]

    --  (SBI-7128R-C6N
        [http://www.supermicro.com/products/SuperBlade/module/SBI-7128R-C6N.
        cfm]) unterstützt dualen Intel® E5-2600 v3, bis zu 1TB DDR4
        Speicher, bis zu 6x Hot-Swap-fähigen 12Gb/s SAS3 SSD/HDD (davon 3
        mit NVMe), 2x 1GbE und 2x 10GbE, FCoE oder FDR-10 IB
    --  (SBI-7127RG-E
        [http://www.supermicro.com/products/superblade/module/SBI-7127RG-E.c
        fm]) unterstützt dualen Intel® E5-2600 v2, 2x NVIDIA
        K80/K40/K20/K10 oder GRID K2/K1 GPUs oder Intel Xeon Phi, bis zu
        512GB DDR3 Speicher, 2x 1GbE und 2x 10GbE, FCoE, oder FDR-10 IB
--  Supermicro 6U MicroBlade (MBE-628E-820) - Bis zu 28x Hot-Plug-Module
    unterstützen jeweils einen dualen Intel® Xeon® Prozessor E5-2600 v3,
    8x 288-pin DDR4 DIMM Sockets bis zu 128GB VLP RDIMM, 2x 2.5" 6Gb/s SATA3
    HDD/SSD, 1x SATA DOM On-Board, GbE Switch / Pass-Through-Modul per
    Chassis, zwei Hot-Plug MBM-GEM-001 (IntelFM5224) mit 56x 1Gbps
    Downlinks; 2x 40Gbps QSFP oder 8x 10Gbps SFP+ Uplinks und 1Gbps RJ45,
    zwei Hot-Plug Chassis-Management-Module (CMM) bieten Remote KVM- und
    IPMI 2.0-Funktionalitäten (im Gehäuse nicht mitenthalten), bis zu acht
    Hot-Swap-fähige hocheffiziente N+N oder N+N redundante
    2000W-Stromversorgungen, bis zu 196 Xeon® DP Nodes (5488 Cores) per 42U
    Rack mit 94% Kabelreduktion
--  Supermicro NVIDIA® GRID(TM) vGPU SuperServer® (SYS-1028GR-TRT
    [http://www.supermicro.com/products/system/1u/1028/sys-1028gr-trt.cfm])
    - Dualer Intel® Xeon® Prozessor E5-2600 v3, bis zu 1TB ECC, DDR4
    2133MHz in16x DIMMs, bis zu 3x NVIDIA GRID K2 GPUs mit Unterstützung
    von bis zu 48x zeitgleichen Nutzern, duale 10GBase-T Ports, 4x Hot-Swap
    2.5" SATA3 Laufwerkeinschübe, redundante hocheffiziente digitale
    1600W-Stromversorgungen mit Platinum-Level-Effizienz (95%+).
--  Supermicro 2U SuperStorage (SSG-6028R-E1CR12N) - unterstützt dualen
    Intel® Xeon® Prozessor E5-2600 v3, bis zu 1.5TB ECC DDR4, bis zu
    1866MHz; 24x DIMMs, 2x PCI-E 3.0 x16, 3x PCI-E 3.0 x8 (Low-Profile),
    Quad 10GBase-T Ports, 12x Hot-Swap-fähige 3.5" SAS3/SATA3
    HDD-Einschübe, Hardware RAID Controller und JBOD-Erweiterung (RAID 0,
    1, 5, 6, 10, 50, 60)
 

Statten Sie Supermicro auf der vom 3.- 5. Februar in San Francisco (Kalifornien) im Moscone Center West stattfindenden VMware Partner Exchange einen Besuch ab. Weiterführende Informationen zu Supermicros vollständigem Angebot an hochleistungsfähigen, hocheffizienten Server-, Speicher- und Netzwerklösungen finden Sie unter www.supermicro.com [http://www.supermicro.com/].

Folgen Sie Supermicro auf Facebook [https://www.facebook.com/Supermicro] und Twitter [http://twitter.com/Supermicro_SMCI] um weitere aktuelle Nachrichten und Bekanntmachungen zu erhalten.

Informationen zu Super Micro Computer, Inc. Supermicro® , der führende Innovator im Bereich hochleistungsfähiger und hocheffizienter Servertechnologie, zählt zu den führenden Anbietern fortschrittlicher Server-Building Block Solutions® für Rechenzentren, Cloud Computing, die Unternehmens-IT, Hadoop/Big Data, HPC sowie eingebettete Systeme weltweit. Supermicro engagiert sich im Rahmen der "We Keep IT Green®"-Initiative für den Umweltschutz und bietet Kunden die energieeffizientesten und umweltfreundlichsten Lösungen am Markt.

Supermicro, Building Block Solutions und We Keep IT Green sind Handelsmarken und/oder geschützte Handelsmarken von Super Micro Computer, Inc.

VMware, vSphere, VMware Virtual SAN und VMware EVO: RAIL sind geschützte Handelsmarken oder Handelsmarken von VMware, Inc. in den Vereinigten Staaten und anderen Jurisdiktionen. Die Verwendung der Wörter "Partner" oder "Partnerschaft" muss nicht zwangsläufig auf eine rechtlich bindende Partnerschaft zwischen VMware und einem anderen Unternehmen hinweisen.

Alle anderen Marken, Namen und Warenzeichen sind das Eigentum der jeweiligen Inhaber.

SMCI-F

Web site: http://www.supermicro.com/

Pressekontakt:

KONTAKT: David Okada, Super Micro Computer, Inc.,
davido@supermicro.com

Original-Content von: Super Micro Computer, Inc., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Super Micro Computer, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: