Super Micro Computer, Inc.

Supermicro bietet Integrationsdienst nun auch in Europa an

Hamburg, Deutschland, May 31, 2010 (ots/PRNewswire) - INTERNATIONAL SUPERCOMPUTING (ISC '10), -- Super Micro Computer, Inc.(http://www.supermicro.com/index.cfm) , das führende Unternehmen für Innovationen in der Server-Technologie und im Green Computing, gab heute die offizielle Eröffnung seines Logistikzentrums für Systemintegration in den Niederlanden bekannt, durch das eine bessere Betreuung der Kunden ermöglicht werden soll. Aufgrund der starken Nachfrage vonseiten des gesamten Kundenstamms des Unternehmens aus der EMEA-Vertriebsregion hat Supermicro seine Logistikkapazitäten letztes Jahr verdoppelt.

"Durch eine zusätzliche europäische Systemintegrationsanlage zur Herstellung der fortschrittlichen Technologiesysteme von Supermicro entsteht ein Mehrwert für unsere Kunden, die nun von regionalen Lieferketten, kürzeren Markteinführungszeiten und einer wettbewerbsfähigeren Lösung profitieren", erläuterte Charles Liang, CEO und Präsident von Supermicro. "Wir freuen uns, unserem Kundenstamm aus der EMEA-Vertriebsregion höhere Wettbewerbsvorteile liefern zu können und deren dynamischer Nachfrage nach anwendungsoptimierten Lösungen gerecht zu werden", so Liang weiter.

Bei der ISC-Konferenz (Kongresszentrum Hamburg, Stand 510), wird Supermicro neue, optimierte Server mit Hochleistungsfunktionen wie vier GbE-Ports, 10GbE-Dual-Ports, 18 DIMMs und 6Gb/s SAS 2.0 sowie seine neuesten Fortschritte bei Twin-Architektursystemen vorstellen. Zu diesen Twin-Systemen gehören die prämierten TwinBlade(TM)-Noden (http://www.supermicro.com/products/Superblade/TwinBlade/) von Supermicro mit 20 Dual-Prozessor-Noden (DP) in 7U, die branchenführende Reihe von GPU-Servern (http://www.supermicro.com/gpu/), die für die neuen GPUs der NVIDIA Tesla 20-Serie optimiert sind, und neue 2U Twin und 1U Twin-Multinodenserver.

Mit der innovativen Architektur und dem Ressourcenaustausch von Supermicro, einschliesslich Gehäuse, Kühlsubsystem und Switches, verdoppelt die TwinBlade(TM)-Technologie die Anzahl der Dual-Prozessor-Servernoden (DP) auf 20 pro 7U, was einer unglaublichen Dichte und Kosteneffizienz von 0,35U pro Node entspricht. Durch dieses bahnbrechende Blade-Design bietet die Twin-Architektur optimale Leistung, Dichte und Mehrwert. Die TwinBlade(TM)- Lösung hat vor Kurzem beim jährlich stattfindenden 4. BladeSystems Insight Summit 2010 die Best Blade-Based Solution-Auszeichnung erhalten. Diese optimierte Blade-Lösung unterstützt 40Gb/s QDR InfiniBand-Dual-Switches und bietet eine branchenführende, 94 %-ige Stromeffizienz. Damit ist die Serverlösung derzeit die grünste und stromeffizienteste Serverlösung weltweit.

Die GPU-Produktreihe von Supermicro umfasst den weltweit schnellsten 1U-Server, einen 4U/Tower, der vier GPUs mit doppelter Breite und drei zusätzliche PCI-e-Karten für hohe E/A-Bandbreiten unterstützt, und einen 2U Twin mit zwei hotplugfähigen GPU-Noden und redundanter Stromversorgung. Diese Produktreihe umfasst sowohl Intel(R) Xeon 5600 Series (Westmere)-Prozessoren und AMD Opteron 6100 Series (Socket G34) 8/12-Core-Prozessoren. Ausserdem bieten diese Systeme auch fortschrittliche Fernüberwachungs- und Verwaltungsfähigkeiten, mehrfache x16 nicht-blockierende Native PCI-E 2.0-Konnektivität und 1400-Watt Gold Level-Stromversorgung (Effizienz von 93 % und mehr). Mit den fortschrittlichen thermischen Designentwürfen von Supermicro sind diese hochparallelen Multi-GPU-Supercomputer für grafik- und rechenintensive Anwendungen in Bereichen wie medizinische Bildgebung, Öl- und Gaserschliessung, Quantenchemie, Finanzsimulationen, Genforschung und Astrophysik optimiert.

Mit vier hotplugfähigen DP-Noden in einem 2U-Formfaktor liefert der 2U Twin2 von Supermicro gebündelte Leistung und Energieeffizienz von Weltklasse in einem kleinen Paket. Der 2U Twin mit zwei hotswapfähigen Motherboard-Modulen in 2U unterstützt zwei zusätzliche PCI-E 2.0.-Karten pro Node in voller Höhe und Länge. Ausserdem kann er pro Node eine GPU-Karte doppelter Breite unterstützen und bietet sechs hotswapfähige 3,5 Zoll SAS/SATA-Laufwerkspositionen pro 1U-Servernode. Die Twin-Systemarchitektur bietet die weltweit fortschrittlichste HPC-Lösung.

Informationen zu Super Micro Computer, Inc.

Supermicro, der führende Anbieter von innovativen Server-Technologien und Green Computing-Lösungen, bietet seinen Kunden anwendungsoptimierte Server-, Workstation-, Blade-, Speicher- und GPU-Systeme. Basierend auf seinen erweiterten Server Building Block Solutions bietet Supermicro die optimierteste Auswahl an Produkten für den IT-Bereich, Rechenzentren und HPC Anwendungen. Zur innovativen Systemarchitektur gehören ausserdem die Twin Server-, Double-sided Storage(TM)- und SuperBlade(R)-Produktfamilien. Supermicro liefert die umfangreichsten Produktreihen im Servermarkt und bietet Unternehmen jeder Grösse energieeffiziente, umweltfreundliche und leistungsstärkste Lösungen, die durch ihre unerreichte Leistung und ihr Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Supermicro wurde 1993 gegründet und hat seinen Hauptsitz im Silicon Valley. Das Unternehmen ist weltweit geschäftlich tätig und verfügt über Produktionsstätten in Europa und Asien. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.supermicro.com.

SMCI-F

Supermicro, Server Building Block Solution und SuperBlade sind eingetragene Handelsmarken und TwinBlade, 2U Twin2, 1U Twin und Double-sided Storage sind Handelsmarken von Super Micro Computer, Inc. Alle anderen hier erwähnten Handelsmarken sind Eigentum der jeweiligen Besitzer.

Pressekontakt:

CONTACT: Michael Kalodrich von Super Micro Computer,
Inc.,michaelk@supermicro.com

Original-Content von: Super Micro Computer, Inc., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Super Micro Computer, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: