Super Micro Computer, Inc.

Supermicro bietet Application-optimierten Lösungen für die Intel(R) Xeon(R) Prozessor 5600/3600 Serie

San Jose, Kalifornien, March 16, 2010 (ots/PRNewswire) - Super Micro Computer Inc. , ein führender Hersteller von anwendungsoptimierten, leistungsstarken High-Performance-Server-Lösungen, gab heute bekannt, dass sie eine komplette, optimierte Auswahl an Servern, Workstation und Blade Lösungen starten, die die neue Generation der Intel(R) Xeon(R) Prozessor 5600/3600 Series (Codename Westmere) vollständig unterstützt. Die Lösungen, verglichen zu der vorherigen Generation der Nehalem Produkte, erhöhen die Leistung um 60%*. Dargeboten mit Netzteilen mit der höchsten Effizienz (94%+*) im Markt und verbesserten Kühlungssystemen und serverboard designs, bietet Supermicro's neueste Lösung die höchste Leistung, Dichte und Leistung pro Watt.

"Zusätzlich zu den bereits angebotenen bestmöglichen time-to-market Vorteilen, den branchenführenden, umfangreichsten Auswahl von Produkten für die neue Generation der Six-Core Xeon Prozessoren sind wir nun mit unseren neuesten Innovationen in der Server-Architektur die auch die höchstmöglichste Dichte im Servermarkt bieten können. " sagte Charles Liang, CEO und Präsident der Supermicro. "Zum Beispiel unser neuer TwinBlade(TM) verdoppelt die Anzahl von Dualprozessoren (DP) pro 7HE Enclosure auf 20(28) auf eine unglaubliche Dichte und kosteneffiziente 0,35HE (0,25HE) pro Node."

"Die neue Intel Xeon Prozessor 5600/3600 Serie erbringt der Supermicro eine hochinteressante Basis um ein beispielloses Level von Leistung, Energieeffizienz und Sicherheit zu erreichen" sagte Kirk Skaugen, Vizepräsident und General Manager der Intel Datacenter Group. "Intel ist begeistert welch Innovationen Supermicro ihren Kunden rund um diese neue Intel Technologie bieten kann."

Basierend auf dem SBI-7226T-T2 Blade unterstützt der Supermicro's TwinBlade(TM) bis zu 20 Dual Socket Serverblades pro 7HE Gehäuse, kombiniert mit ein Dual 40GB/s InfiniBand, FCoE oder 10GbE Switchen und einem Dual 1/10GbE Switch. Der TwinBlade bietet den höchsten I/O Datendurchsatz und Skalierbarkeit im Serverbereich und ist zu dem eine hervorragende Lösung für HPC, Rechenzentren und Cloud Computing Umgebungen.

Supermicro' neue Server- und Workstationplattformen unterstützt alle neuen Six-Core Intel Xeon Prozessor 5600/3600 Serie Produkte inklusive den leistungsstärksten 130Watt Prozessor. Übereinstimmend mit dem Bekenntnis von Supermicro zu "Green Computing" unterstützt diese neue Technologie auch die 1.5V DDR3 RAM und die 1.35V RAM Module.

Im Moment sind die 80 PLUS Platinum Netzteile mit 94%+* Effizienz und PM-Bus der Standard bei den meisten Supermicro Systemen. Zusätzlich bietet Supermicro ein ultimative Netzwerk Flexibilität mit ihrer Universal I/O (UIO) Schnittstelle, die den Kunden erlaubt aus einer Reihe von I/O Karten inkl. SAS 2.0. 10Gb Ethernet, Fibre Channel und QDR/DDR InfiniBand Subsystemen auszuwählen.

Ausserdem wird für eine optimale Leistung pro Dollar und stabilem Remote Management die onboard IPMI 2.0 mit Media und KVM-over-LAN angeboten, genauso wie onbaord 10Gb Ethernet, hochperformantem 40GB/s QDR und kostengünstigem DDR onboard InfiniBand Versionen.

Für weitere Informationen über Supermicro's komplette Server -und Workstation Produktlinie und Server Building Block Solutions besuchen Sie uns auf unserer Homepage http://www.supermicro.com/.

Über Super Micro Computer, Inc.

Supermicro, der führende Hersteller von innovativen Server Technologien und Green Computing, bietet ihren Kunden anwendungsoptimierte Server, Workstation, Blade, Storage und GPU Systeme. Basierend auf ihrer erweiterten Server Building Block Lösungen hat die Supermicro die optimierteste Auswahl an Produkten für IT, Rechenzentren und HPC Anwendungen. Die innovative Systemarchitektur beinhaltet ausserdem den Twin Server, die doppelseitige Storagegehäuse und die SuperBlade Produktfamilie. Die Supermicro hat die umfangreichste Produktlinie im Servermarkt mit energieeffizienten, umweltfreundlichen und leistungsstärksten Lösungen, die für alle Geschäftsbereiche einsetzbar sind. Die Supermicro mit dem Hauptsitz in Silicon Valley wurde 1993 gegründet und hat mehrere Produktionsstätten in Europa und Asien. Für weitere Information besuchen Sie bitte unsere Website unter www.supermicro.com, email Marketing@supermicro.com oder rufen Sie uns an: +1-408-503-8000. San Jose, Kalifornien, USA (Hauptsitz)

SMCI-F

Supermicro, SuperBlade und Server Building Block Solutions are registered trademarks und 1U Twin und 2U Twin2 are trademarks of Super Micro Computer, Inc. All other trademarks are the property of their respective owners.

* Peak performance-per-watt und power efficiency figures based on internal test results

Pressekontakt:

CONTACT:  Michael Kalodrich, MichealK@supermicro.com 
Original-Content von: Super Micro Computer, Inc., übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Super Micro Computer, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: