Leipziger Volkszeitung

LVZ: Nahles warnt vor Folgen einer beitragsfreien Beschäftigung von Rentnern

Leipzig (ots) - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hat angesichts der Forderungen aus der Union, Rentner in Zukunft beitragsfrei für die Arbeitgeber und flexibel beschäftigen zu können, vor den finanziellen Folgen für die Sozialkassen gewarnt. In einem Interview mit der "Leipziger Volkszeitung" (Freitag-Ausgabe) sagte Andrea Nahles: "Die Liste der in die Luft geworfenen Vorschläge wird täglich länger." Es gebe in der Koalition die klare Verabredung, dass man über flexiblere Übergänge in den Ruhestand rede. Derzeit haben rund 800 000 Rentner einen Minijob. "Wer eine Sozialabgabenbefreiung machen will, sollte wissen, das kostet allein die Sozialkassen zwischen 500 Millionen und einer Milliarde Euro."

Pressekontakt:

Leipziger Volkszeitung
Büro Berlin

Telefon: 030/233 244 0

Original-Content von: Leipziger Volkszeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Leipziger Volkszeitung

Das könnte Sie auch interessieren: