LVZ: Steinmeier kann sich kaum vorstellen, dass Plagiatsvorwürfe im Fall Annette Schavan zutreffen

Leipzig (ots) - SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier kann sich kaum vorstellen, dass die gegen Bundesbildungsministerin Annette Schavan erhobenen Plagiats-Vorwürfe im Zusammenhang mit ihrer Doktorarbeit zutreffen. "Ich kenne Frau Schavan aus gemeinsamen Zeiten in der Großen Koalition und schätze sie persönlich. Auch deshalb fällt mir die Vorstellung schwer, dass die gegen sie erhobenen Vorwürfe am Ende tragen", sagte Steinmeier gegenüber der "Leipziger Volkszeitung" (Sonnabend-Ausgabe). Allerdings sei er sich sicher: "Sollte es dennoch zur Aberkennung des Doktortitels kommen, wird sie als für die Wissenschaft verantwortliche Ministerin wissen, was zu tun ist."

Pressekontakt:

Leipziger Volkszeitung
Büro Berlin
 
Telefon: 030/233 244 0