LVZ: Unions-Fraktionsvize Kretschmer: Uni Düsseldorf müsse endlich Annette Schavan durch unabhängigen Expertenrat eine faire Überprüfung garantieren

Leipzig (ots) - Unions-Fraktionsvize Michael Kretschmer hat im Plagiatsstreit im Fall Annette Schavan die Universität Düsseldorf aufgefordert, der Bundesbildungsministerin "das Recht auf eine faire und unvoreingenommene Überprüfung" zu garantieren. Gegenüber der "Leipziger Volkszeitung" (Donnerstag-Ausgabe) sagte der für den Bereich Bildung, Forschung und Wissenschaft zuständige CDU-Bundestagspolitiker: "Die Uni Düsseldorf muss endlich auch unabhängigen Expertenrat einholen." Kretschmer verteidigte auch ausdrücklich die Kritik Schavans im seinerzeitigen Plagiatsfall des Ex-CSU-Ministers Karl-Theodor zu Guttenberg. Damals hatte Schavan erklärt, sie schäme sich und das nicht nur heimlich. "Zu Guttenberg hat den Titel in einer fairen Überprüfung mit unabhängigen Gutachtern verloren. Im Fall Schavan ist die Sache komplizierter." Frau Schavan sei so lange unschuldig, bis das Gegenteil bewiesen ist. "Alles andere sind ungelegte Eier", meinte Kretschmer zu der Frage eines möglichen Rücktritts. Dass gewichtige Stimmen aus der Wissenschaft ihr den Rücken stärkten, spreche doch für sich. "Annette Schavan ist eine honorige Persönlichkeit und eine sehr angesehene und erfolgreiche Bundesforschungsministerin."

Pressekontakt:

Leipziger Volkszeitung
Büro Berlin

Telefon: 030/233 244 0

Das könnte Sie auch interessieren: