3sat

3satBörse
Neu: anderer Interviewgast, Unternehmensporträt, Macher & Märkte
Freitag, 28. Juni 2002, 21.30 Uhr

    Mainz (ots) - Fit mit Hightech-Medizin: Knorpel, Knochen,
künstliche Herzen - wenn Mutter Natur aufgibt, schlägt die Stunde der
Hightech-Medizin. Mit nachgezüchtetem Knorpel können sich
Arthrose-Kranke wieder schmerzfrei bewegen. Auch Finger- und
Kieferknochen sind inzwischen im Angebot. Künstliche Organe bleiben -
angesichts noch immer geringer Neigung, einen Organspenderausweis zu
tragen - ein Wachstumsmarkt. Ältere, gut situierte Patienten sind
bereit, viel Geld für medizinische Neuerungen auszugeben. Dadurch
wird die moderne Medizintechnik immer lukrativer. "3satBörse"
untersucht die Branche und verrät, wo der richtige Schrittmacher fürs
Depot zu finden ist. Live im Studio: Aktienspezialist Jochen Badouin
von der DZ Bank in Frankfurt.
      
    Im Unternehmensporträt - K2: Mit flottem Tempo sind in diesem
Sommer wieder viele Inline-Begeisterte unterwegs. Skating ist schon
fast eine Massenbewegung und deshalb auch ein lohnendes Geschäft für
Sportfirmen. Ein ganz Großer der Branche ist K2.
    
    Macher & Märkte: Hasso Plattner gründete Anfang der siebziger
Jahre eine kleine Firma. Es ging dabei um "Systeme, Anwendungen,
Produkte" (SAP) in der Datenverarbeitung. Heute lenkt der
leidenschaftliche Segler von Walldorf aus einen Weltkonzern und jagt
trotz Rezession der US-Konkurrenz weiter Marktanteile ab.
    
    Es moderiert Kirsten Girschick.
    
    
ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat
Peter Bernhard (06131 - 706261)