3sat

3sat: Titel und Text einfügen!
Samstag, 13. April 2002
Woche 16/02

Mainz (ots) - Titel und Text einfügen: 10.15 Kein "Krieg" gegen den Terrorismus SF DRS Stephan Klapproth im Gespräch mit dem deutschen Ex-Minister Erhard Eppler (aus der SF DRS-Reihe "Sternstunde Philosophie") US-Präsident Bush führt seit dem 11. September des vergan-genen Jahres Krieg gegen den Terrorismus. Bin Ladens al-Qaida wähnt sich im heiligen Krieg gegen die USA. Der frühere SPD-Minister und spätere Pazifist Erhard Eppler hat darauf hinge-wiesen, dass der Westen die Mörder von New York nicht zu Kriegsführenden befördern und damit aufwerten sollte. Kriege im geschichtlich-völkerrechtlichen Sinn können nur zwischen Staaten geführt und beendet werden. Das Phänomen nicht-staatlicher, privatisierter Gewalt muss subtiler reflektiert werden. Erhard Eppler hat in schonungslos offenen Büchern das Funktio-nieren moderner Politik dargestellt und liefert nun eine philoso-phisch-politische Analyse des Phänomens Terror. (Diese Ergänzung gilt auch für die Nachtwiederholung um 4.05 Uhr) Programm in der Zwischenzeit wie ausgedruckt. Text einfügen: 13.15 Country Roads SF DRS "Country Roads" präsentiert heute den Luxemburger Country-Star Buffallo C. Wayne, der mit "Geronimo" eine alte Indianerweisheit vertont hat und Johnny Cash erzählt die Geschichte vom Indianer "Ira Hayes", dem übel mitgespielt wurde. Topstar Garth Brooks ist mit der Titelmelodie des Films "Frequency" vertreten und Enter-tainer of the Year Tim McGraw singt live vom "Coyboy In Me." Weitere Videos von Jungstar Cyndi Thomson, Ty Herndon, Victor Sanz, Chely Wright und anderen sind zu sehen. Wenn nicht anders angegeben, entsprechen die Beginnzeiten den VPS-Zeiten. ots Originaltext: 3sat Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: 3sat Programmplanung, 06131/70-6423 Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: