3sat

3sat-Doku: Karneval in Brasilien
Von Rio bis zum Amazonas / Dienstag, 12. Februar 2002, 21.40 Uhr
Deutsche Erstausstrahlung

    Mainz (ots) - In der Samba-Arena von Rio de Janeiro finden
Großinszenierungen statt mit bis zu 25.000 Masken pro Nacht. Diese
Bilder gehen um die Welt. Experimentierfreudiger sind die ähnlich
großen Samba-Paraden in der 18-Millionen-Metropole Sao Paulo. Im
deutsch geprägten Südbrasilien wurden Johann Strauß,
Herrgottschnitzer und Schuhplattler zu Samba-Helden. Im schwarzen
Brasilien, etwa in Salvador, findet noch jener Straßenkarneval statt,
den es in Rio schon seit 50 Jahren nicht mehr gibt. Beim
Indianerkarneval auf der Amazonas-Insel Parintins treten drei Nächte
lang mehrere tausend Tänzer in gigantischen Dekorationen zum
Wettkampf an.
    
    Die Dokumentation von Norbert Hölzl aus dem Jahr 2002 zeigt
Bilder, wie sie in Europa noch nie zu sehen waren.
    
    Redaktionshinweis: Fotos erhalten Sie beim ZDF-Bilderdienst unter
der Hotline-Nummer 06131 - 706100 sowie unter bilderdienst@zdf.de.
Außerdem sind sie über obs zu beziehen.
    
    
    
ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen:

Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat
Peter Bernhard (06131 - 706261)

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: