3sat

3sat zeigt mit dem "Deutschen Fernsehpreis" ausgezeichneten Dokumentarfilm: Die Entscheider
Sonntag, 3. Februar 2002, 22.45 Uhr

    Mainz (ots) - 118.000 Flüchtlinge suchten im vergangenen Jahr in
Deutschland Asyl. Ob ein Asylbewerber anerkannt wird oder nicht, wird
im "Bundesamt für die Anerkennung ausländischer Flüchtlinge"
entschieden. 350 Entscheiderinnen und Entscheider arbeiten in den
Außenstellen dieses Amtes. Nur knapp drei Prozent der Asylanträge
werden anerkannt. Weitere acht Prozent der Flüchtlinge erhalten
Abschiebeschutz. In Düsseldorf waren fünf Entscheider bereit, sich
bei ihrer täglichen Arbeit beobachten zu lassen. Hansjürgen Hilgert
hat die nichtöffentlichen Anhörungen und Entscheidungsfindungen zum
ersten Mal mit der Kamera dokumentiert.
    
    3sat zeigt erstmals die 57-minütige Langfassung des
Dokumentarfilms von Hansjürgen Hilgert. Die 44-Minuten-Fassung, die
3sat am 23. April 2001 ausstrahlte, wurde am 6. Oktober 2001 mit dem
"Deutschen Fernsehpreis" als beste Reportage ausgezeichnet.
    
  
    
ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat
Karola Klüh (06131 - 706478)

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: