3sat

3sat: "Pe Werner - Herzkönigin"
Freitag, 30. November, 22.30 Uhr / Konzertaufzeichnung vom 3satfestival am 5. September 2001 / Erstausstrahlung

    Mainz (ots) - Bereits in den 70er und 80er Jahren trat die 1960
geborene Heidelbergerin Pe Werner im Theater und Kabarett auf. Für
ihr Kleinkunst-Programm "Rosa Zeiten - Alarmstufe Pink" erhielt sie
1990 den Schweizer Kleinkunstpreis. Nach ihrem Debüt-Album
"Weibsbilder" (1989) und dem Nachfolger "Kribbeln im Bauch" (1991)
startete Pe Werner 1992 ihr Solo-Kabarettprogramm. Nach weiteren
Alben, einer Goldenen Schallplatte und dem Gewinn der Goldenen
Stimmgabel in der Kategorie "Beliebteste Popinterpretin" spielte sie
1996 die weibliche Hauptrolle in der 13-teiligen Fernsehproduktion
"Schön war die Zeit". 1998 begeisterte sie mit der "Schlagerette"
"Eine Nacht voller Seligkeit". Nach Kabarett, Kleinkunst und Film ist
die Liedermacherin als "Herzkönigin" nun wieder zurück in der
Musikszene. Im 3sat-Zelt präsentierte sie zusammen mit dem Pianisten
Peter Grabinger und dem Gitarristen Andreas Einhorn die Höhepunkte
ihrer erfolgreichen Tournee 2001. Poetische Texte, verpackt in
wunderschöne Melodien, sind das Markenzeichen ihres siebten Albums
"Herzkönigin". Zwischen den Liedern zeigt sie ihr kabarettistisches
Talent und beleuchtet in witzigen Moderationen den
Abenteuerspielplatz der Liebe.
    
ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat
Karola Klüh (06131 - 706478)

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: