3sat

Demnächst bei 3sat - Programm-Highlights von Samstag, 10. November, bis Freitag, 16. November 2001

    Mainz (ots) - Am 15. November feiert der Liedermacher und
Schriftsteller Wolf Biermann seinen 65. Geburtstag. Zugleich jährt
sich in diesem Jahr zum 25. Mal die Ausbürgerung Biermanns, die 1976
Proteste vieler Künstler in der Bundesrepublik und
Solidaritätsbekundungen einer Reihe namhafter DDR-Schriftsteller und
-Künstler auslöste. Am Donnerstag, 15. November, 14.30 Uhr, befasst
sich "Fernsehen als Zeitgeschichte" mit dem Doppeljubiläum des
unbequemen DDR-Kritikers. Am Donnerstag, 29. November, 14.40 Uhr,
strahlt 3sat außerdem "Ich hatte viel Bekümmernis - Wolf Biermann zur
Kantate Nr. 21 von Johann Sebastian Bach" aus. Wolf Biermann wählte
Bachs Kantate zum Ausgangspunkt seiner musikalischen Meditation, die
im Züricher Theaterhaus Gessnerallee aufgezeichnet wurde. Es sangen
und spielten Chor und Orchester des Schweizer Fernsehens DRS unter
der Leitung von Armin Brunner. Solisten waren Barbara Locher, Kimball
Wheeler, Marc Clear und Oliver Widmer.
    
    Zum sechsten Mal verleiht 3sat den 3sat-Zuschauerpreis. Vom 25.
bis zum 30. November zeigt 3sat elf aktuelle Fernsehfilme, die eine
Fachjury für den Preis des besten deutschsprachigen Fernsehfilms beim
"Fernsehfilm-Festival Baden-Baden" nominiert hat. 3sat gibt den
Zuschauern die Möglichkeit, ihren persönlichen Favoriten zu wählen.
Den Auftakt machen am Sonntag, 25. November, 20.15 Uhr, "Wambo"
(SAT.1) und ab 22.25 Uhr "Rette deine Haut" (ZDF). Am Montag, 26.
November, 20.15 Uhr, strahlt 3sat "Romeo" (ZDF) aus, ab 22.25 Uhr
folgt "Der Verleger" (ARD/NDR). Am Dienstag, 27. November, steht ab
20.15 Uhr "Nichts wie weg" (ORF) auf dem Programm, ab 22.25 Uhr "Polt
muss weinen" (arte/ORF). Mittwoch, den 28. November, zeigt 3sat ab
20.15 Uhr "Jenseits der Liebe" (ARD/SWR/arte) und ab 22.25 Uhr
"Jenseits" (ZDF/arte). Am Donnerstag, 29. November, sind ab 20.15 Uhr
"Kelly Bastian - Geschichte einer Hoffnung" (ARD/WDR) und ab 22.25
Uhr "Lieber Brad" (SF DRS) zu sehen. Als letzten Beitrag sendet 3sat
am Freitag, 30. November, 20.15 Uhr, "Das Staatsgeheimnis" (Pro 7).
Der vom Fernsehpublikum gewählte Favorit erhält am 1. Dezember in
Baden-Baden den 3sat-Zuschauerpreis.
    
    
ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:

3sat Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Tel. (06131)706479

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: