3sat

Jeden Tag Daniel Auteuil
3sat zeigt vier Filme mit dem französischen Charakterdarsteller

Mainz (ots) - ab Dienstag, 28. Januar 2014, 22.25 Uhr, 3sat

Ein stoischer Gesichtsausdruck und ein schüchternes Lächeln sind die Markenzeichen des französischen Schauspielers Daniel Auteuil. Er überzeugt in vielen Genres, in Arthouse-Filmen ebenso wie in Mainstreamhits. 3sat zeigt an vier aufeinanderfolgenden Tagen, von Dienstag, 28., bis Freitag, 31. Januar, vier Spielfilme, in denen Auteuil seine spielerische Bandbreite demonstriert.

Regisseur Michael Haneke, der ihm die Hauptrolle seines psychologischen Dramas "Caché - Versteckt" auf den Leib schrieb, sagte über Daniel Auteuil, er habe etwas Geheimnisvolles an sich, das einem das Gefühl gebe, er habe etwas zu verbergen. 3sat startet die Filmreihe mit dem Psychodrama "Caché - Versteckt" am Dienstag, 28. Januar, 22.25 Uhr, einem ebenso aufwühlenden wie faszinierenden Film über Schuld, Gewissen und Verantwortung. Die Geschichte ist konstruiert als Parabel auf das "Massaker von 1961", bei dem Pariser Polizisten zahllose algerische Demonstranten töteten - ein in Frankreich bis heute tabuisiertes Thema.

In 3sat folgt die erotische Komödie "Malen oder lieben" über ein Paar, das nach Auszug der Tochter einen neuen Lebensabschnitt beginnen möchte, am Mittwoch, 29. Januar, 22.25 Uhr. Die Eheleute kaufen ein Bauernhaus, steigen aus und entdecken auch ihr Liebesleben neu. In Jean Beckers "Dialog mit meinem Gärtner" am Donnerstag, 30. Januar, 22.25 Uhr, spielt Auteuil einen renommierten Kunstmaler in einer Lebens- und Schaffenskrise, der in der Begegnung mit einem alten Schulfreund auf neue existenzielle Fragen trifft. Zum Abschluss der Reihe liefert er sich im französischen Polizeithriller "36 - Tödliche Rivalen" (Freitag, 31. Januar, 22.35 Uhr) über Korruption und Ränkespiele bei der Polizei ein packendes Schauspielduell mit Gérard Depardieu.

Hinweis für Medienjournalisten: Ausführliche Informationen zu der vierteiligen Filmreihe "Daniel Auteuil" finden Sie unter www.pressetreff.3sat.de

Pressekontakt:

Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat
Pepe Bernhard
+49 (0) 6131 - 7016261
bernhard.p@3sat.de



Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: