3sat

3sat-Programmplanung
Achtung!! Bitte Textergänzung beachten!! Nr. 175

Mainz (ots) - 27/01 3sat Sonntag, 1. Juli 2001 14.00 !! Vis-à-vis: Sigi Feigel, Rechtsanwalt und EhrenpräsidentSF DRS der Israelitischen Cultusgemeinde Zürich im Gespräch mit Frank A. Meyer Schweiz 2001 Gast bei Frank A. Meyer ist Sigi Feigel. Der kämpferische und versöhnliche Rechtsanwalt ist eben erst 80 Jahre alt geworden. Frank A. Meyer unterhält sich mit Sigi Feigel über sein Leben und seine Träume, über Juden, Christen und Moslems, über die Schweiz und Israel, über Drohbriefe und Vernunft, über Hass und Toleranz. (Diese Ergänzung gilt auch für die Nachtwiederholung um 2.30 Uhr) Wenn nicht anders angegeben, entsprechen die Beginnzeiten den VPS-Zeiten. Achtung!! Bitte Textergänzung beachten!! Nr. 174 28/01 3sat Sonntag, 8. Juli 2001 14.00 Berliner Begegnungen 3sat !! Rolf Zacher zu Gast bei Ursula Hürzeler Erstausstrahlung Mit schrägen Gestalten, liebenswerten Chaoten, Gaunern und Schwerenötern hat er sich einen Namen gemacht. Rolf Zacher verleiht seinen Figuren im Film wie im Fernsehen Profil und Authentizität. Unfreiwillig ist er in die Außenseiterrollen gerutscht, Vergleiche zu seinem bewegten Leben lassen sich durchaus herstellen. Nach Tätigkeiten als Bäcker und Konditor, Kellner, Barmixer, Rock-'n'-Roll- Tänzer und Sänger entdeckte der 1941 geborene Berliner die Schauspielerei und war seither in nahezu 200 Rollen in Film- und Fernsehproduktionen zu sehen. Für seine schau-spielerische Leistung in "Endstation Freiheit" erhielt er 1981 das Filmband in Gold und den Deutschen Darstellerpreis. Neben der Arbeit vor der Kamera sitzt Rolf Zacher als Synchronsprecher, unter anderem als deutsche Stimme von Robert de Niro, vor dem Mikrofon. Zur Zeit leiht er "Igor", einer Fledermaus in einer Hörfunkserie für Kinder und Jugendliche, seine Stimme. Ursula Hürzeler unterhält sich mit dem "enfant terrible" des deutschen Films und Fernsehens über die interessante Arbeit mit "Igor", das Markenzeichen als Dauer-Bösewicht und die Höhen und Tiefen seines Lebens. (Diese Ergänzung gilt auch für die Nachtwiederholung um 2.30 Uhr sowie für die Wiederholung am Mo., 16.7., 10.15 Uhr) Wenn nicht anders angegeben, entsprechen die Beginnzeiten den VPS-Zeiten. Achtung!! Bitte Programmergänzung beachten!! Nr. 177 29/01 3sat Mittwoch, 18. Juli 2001 17.00 ServiceZeit Geld ARD/WDR 17.20 !! Erlebnisreisen-Tipp: Thailand ARD/WDR Von Chiang Mai zum Goldenen Dreieck Film von Reiner Seibert 17.30 Bilder aus der Schweiz SF DRS Wenn nicht anders angegeben, entsprechen die Beginnzeiten den VPS-Zeiten. Achtung!! Bitte Programmergänzung und Zeitänderung beachten!! Nr. 178 29/01 3sat Donnerstag, 19. Juli 2001 10.15 ServiceZeit Geld ARD/WDR (Wiederholung vom Vortag) 10.35 !! Erlebnisreisen-Tipp: Thailand ARD/WDR Von Chiang Mai zum Goldenen Dreieck Film von Reiner Seibert (Wiederholung vom Vortag) 10.45 Nachtcafé ARD/SWR Programm in der Zwischenzeit wie ausgedruckt. 22.25 Hanfland Schweiz SF DRS !! 23.15 Hallo, Partner! (VPS 23.25) ORF !! 0.05 Seitenblicke (VPS 0.10) ORF !! 0.10 Nachrichtenmagazin des Schweizer Fernsehens: SF DRS 10 vor 10 (VPS 21.50) !! 0.35 Kulturzeit (VPS 0.01) 3sat (Wiederholung von 19.20 Uhr) 1.15 !! Hanfland Schweiz SF DRS (Wiederholung von 22.25 Uhr) !! 2.10 Orientierung (VPS 1.25) ORF !! 2.40 Ländermagazin (VPS 1.50) ARD/MDR/3sat (Wiederholung von 17.30 Uhr) !! 3.10- anders fernsehen (VPS 2.20) 3sat 3.15 Wenn nicht anders angegeben, entsprechen die Beginnzeiten den VPS-Zeiten. ots Originaltext: 3sat Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: 3sat Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Tel. (06131)706479 Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: