3sat

3sat-Programmhinweis
Guns 'n' Roses veröffentlichen neues Album / 3sat zeigt die größten Erfolge der wilden Rock-Band der achtziger Jahre

Mainz (ots) - Sie waren die Rock-Band der achtziger Jahre - Guns 'n' Roses. Bekannt wurden sie nicht nur durch Charterfolge wie "November Rain" und "Knockin' On Heaven's Door", sondern auch durch die zahllosen Affären des Leadsängers Axl Rose. "Rock Heroes: Guns 'n' Roses" aus der Reihe "Clip" zeigt am Samstag, 16. Juni, ab 13.00 Uhr, noch einmal die größten Hits der Kultband, unter anderem "Don't Cry" und "Paradise City". Der Frauenliebling Axl Rose, der eigentlich William Bailey heißt, gründete Guns 'n' Roses Mitte der achtziger Jahre. Gemeinsam mit dem Gitarristen Slash entwickelte er einen Musikstil, der sowohl Elemente des Punkrocks als auch Einflüsse aus dem Heavy-Metal-Bereich beinhaltete. Für dieses Jahr hatte die Band eine Europatournee geplant, die sie auch nach Deutschland führen sollte. Doch die Erkrankung des neuen Lead-Gitarristen Buckhead beendete die Tour, bevor sie überhaupt begonnen hatte. Momentan bereiten Guns 'n' Roses ihr neues Album "Chinese Democracy" vor, das noch im Juni 2001 auf den Markt kommen wird. ots Originaltext: 3sat Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat Karola Klüh (06131 - 706478) Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: