3sat

3sat-Programmplanung
Achtung!! Bitte Datumsänderung beachten!! Nr. 351A

    Mainz (ots) -
    
    04/01
    3sat
    !! Sonntag, 21. Januar 2001
        
    14.00    Berliner Begegnungen      3sat
                 !! Sophie Freud zu Gast bei Peter Huemer
    
    Die Professorin Sophie Freud, heute im amerikanischen Boston
lebend, wird als Enkelin von Sigmund Freud, des weltberühmten
Begründers der Psychoanalyse, 1924 in Wien geboren. Schon mit 14 muss
das jüdische Mädchen das Land verlassen: Sophie und die Mutter
emigrieren nach Paris, dann nach Casablanca, 1942 erreichen sie
Amerika. Sophie Freud studiert in Boston Psychologie, arbeitet als
Sozialarbeiterin, heiratet den deutschen Emigranten Paul Löwenstein,
mit dem sie drei Kinder großzieht. Die promovierte Professorin lehrte
am "Simmons College School of Social Work" in Boston. U.a.
veröffentlichte sie 1988 "Meine drei Mütter und andere
Leidenschaften" - 700 Frauen hat Sophie Freud für dieses Buch
befragt. Sophie Freud ist im Hauptstadtstudio des ZDF Gast von Peter
Huemer aus Österreich, der sich mit ihr unter anderem über ihre
Forschungen, über den berühmten Großvater, Anna Freud, ihr Leben mit
der grossen Freud-Familie, über die Jahre der Flucht, die Liebe und
die Weiblichkeit unterhalten wird.
    
    
    Diese Ergänzung gilt auch für die Nachtwiederholung am 21.01.01 um
2.50 Uhr.

    Die Sendung "Vis-à-vis: Niklaus Brantschen, Jesuit und Zen-Meister" bleibt selbstverständlich am 14.01.01, 14.00 Uhr.

    Wenn nicht anders angegeben, entsprechen die Beginnzeiten den
VPS-Zeiten.
    
ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

3sat Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Tel. (06131)706479

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: