3sat

3sat-Pressemeldung
Zur Hannover.Messe: hitec. die dokumentation: Die industrielle Evolution - intelligente Planung und Logistik (Teil 2)
Sonntag, 12. März 2000, 16.00 Uhr

Mainz (ots) - Automatisierung ist die zeitgemäße Antwort auf wirtschaftliche Zwänge. Indem nicht mehr der Mensch selbst, sondern Automaten und Maschinen seine Grundbedürfnisse decken, kann er seine wertvolle und für die industrielle Produktion zu teure Schaffenskraft in anderen Bereichen investieren. Der zweite Teil der Dokumentation "Die industrielle Evolution - intelligente Planung und Logistik" beschäftigt sich mit Logistik und Materialfluss. An Beispielen für Forschung und Anwendung herrscht kein Mangel: Supply-Chain-Management im Transport, Verkehrsnetzplanung und Verkehrsmanagement, Benchmarking, telematikgestützte Disposition, Fahrerassistenz-Systeme, Dimensionierung von Transportverpackungen, ID-Technologien und -Systeme, Ladeeinheiten-Optimierung und mobile Fahrplanauskunft heißen die Schlagworte. Wachsender Konkurrenzdruck begünstigt die Entwicklung solcher Systeme; die Globalisierung wird ihre Anwendung noch populärer machen. Um sich also behaupten zu können, müssen alle Bereiche eines produzierenden Unternehmens optimal aufeinander abgestimmt werden. Und weil eine derartige Höchstleistung an Organisation für menschliches Management auf die Dauer ungesund wäre, werden auch an dieser Stelle Automaten und Computer einspringen. ots Originaltext: 3sat Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Presse und Öffentlichkeitsarbeit Peter Bernhard (06131 - 796261) Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: