NABU: NABU: Schlupflöcher der Verpackungsverordnung stopfen - Trittbrettfahrer stoppen!
24.07.2006 | 13:30 |

NABU

NABU: Schlupflöcher der Verpackungsverordnung stopfen - Trittbrettfahrer stoppen!

Berlin (ots) - Der Naturschutzbund NABU hat auf Schlupflöcher in der Verpackungsverordnung aufmerksam gemacht. Unter dem Motto "Rote Karte für Recyclingpreller" haben NABU-Mitarbeiter am Montag einen 25 Kubikmeter großen Verpackungskubus ... weiter zur Pressemitteilung von NABU

NABU: NABU ruft Fußballfans zu umweltbewusstem Trinken auf
14.06.2006 | 10:15 |

NABU

NABU ruft Fußballfans zu umweltbewusstem Trinken auf

Berlin (ots) - Der Naturschutzbund NABU hat angesichts der laufenden Fußballweltmeisterschaft sowie der Hitzewelle zu umweltbewusstem Trinken aufgerufen. Getränke aus wiederbefüllbaren Mehrwegflaschen tragen zu weniger Ressourcen- und ... weiter zur Pressemitteilung von NABU

NABU: NABU testet Selbstentsorgerlösungen für Verpackungen
11.04.2006 | 09:00 |

NABU

NABU testet Selbstentsorgerlösungen für Verpackungen

Berlin (ots) - Der Naturschutzbund NABU hat heute mit einem Brief an Bundes- und Länderministerien sowie an Abgeordnete des Bundestages auf alarmierende Fehlentwicklungen beim Verpackungsrecycling aufmerksam gemacht. In einer bundesweiten ... weiter zur Pressemitteilung von NABU

NABU: NABU kürt Zaunkönig zum "Vogel des Jahres 2004"
10.10.2003 | 11:00 |

NABU

NABU kürt Zaunkönig zum "Vogel des Jahres 2004"

Berlin (ots) - Der Naturschutzbund NABU hat heute in Berlin den Zaunkönig als "Vogel des Jahres 2004" vorgestellt. "Der Zaunkönig, einer der kleinsten heimischen Vögel, wirbt als populärer Sympathieträger stellvertretend für viele andere ... weiter zur Pressemitteilung von NABU

NABU: NABU kürt Mauersegler zum "Vogel des Jahres 2003"
04.10.2002 | 11:00 |

NABU

NABU kürt Mauersegler zum "Vogel des Jahres 2003"

Der Naturschutzbund NABU hat heute in Berlin den Mauersegler als "Vogel des Jahres 2003" vorgestellt. Damit fiel die Wahl auf einen Vogel, der als Bewohner von Städten und Dörfern in direkter Nachbarschaft des Menschen lebt. "Mit dem ... weiter zur Pressemitteilung von NABU