NABU

NABU-Bundesvertreterversammlung in Potsdam - Einladung zum Pressegespräch

    Berlin (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

    am 7. und 8. November treffen sich in Potsdam rund 200 Delegierte zur jährlichen NABU-Bundesvertreterversammlung. Neben verbandsinternen Fragen und einer Bilanz der NABU-Aktivitäten stehen wie immer umwelt- und naturschutzpolitische Themen auf der Tagesordnung. Eine zentrale Rolle spielen diesmal Kampagnen und Projekte zum Schutz des Klimas und der biologischen Vielfalt.

    Das "NABU-Parlament" wird sich auch mit der aktuellen politischen Situation nach den Wahlen beschäftigen. Wie geht es weiter in der Umweltpolitik? Haben die Regierungskoalitionen im Bund und den Bundesländern die richtigen Konzepte, um den Herausforderungen im Natur- und Umweltschutz gerecht zu werden? Die NABU-Positionen zu diesen und anderen aktuellen umweltpolitischen Themen möchten wir Ihnen gerne in einem Pressegespräch im Rahmen der Bundesvertreterversammlung vorstellen, zu dem wir Sie herzlich einladen.

    Termin Samstag, 7. November 2009, 12:45 Uhr Ort: Seminaris Seehotel, An der Pirschheide 40, 14471 Potsdam mit: Olaf Tschimpke, Präsident des NABU Tom Kirschey, Landesvorsitzender des NABU Brandenburg

    Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu können.

    Mit freundlichen Grüßen

    Kathrin Klinkusch, Pressesprecherin NABU Bundesverband

    Originaltext vom NABU

Pressekontakt:
Kathrin Klinkusch, Pressesprecherin NABU Bundesverband
Telefon 030-284984-1510
Mobil 0173-9306515

Heidrun Schöning, Pressesprecherin NABU Brandenburg
Telefon 0331-20155-73

Original-Content von: NABU, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NABU

Das könnte Sie auch interessieren: