news aktuell GmbH

Ist Mobile Content der Treibstoff für die mobile Zukunft? Nächster gemeinsamer media coffee der dpa-Töchter news aktuell und dpa-infocom in Düsseldorf

    Hamburg (ots) - Die dpa-Töchter news aktuell und dpa-Infocom veranstalten am 15.11.2001 im Düsseldorfer Stadtmuseum ihren nächsten gemeinsamen media coffee. Auf der Diskussionsveranstaltung steht das Thema "Mobile Content - der Treibstoff für die mobile Zukunft" im Mittelpunkt.

    Zum Thema: King Content wird mobil. Nach der UMTS-Euphorie ist die Zukunft des mobilen Internets unsicher geworden. Analysten und Anleger haben wachsende Zweifel: Machen sich die von den Telekommunikationsanbietern für Lizenzen und Netzaufbau investierten Milliarden jemals bezahlt? Unbestritten ist, dass nur attraktive Dienstleistungen und Inhalte die Verbraucher für den Mobilfunk der dritten Generation begeistern werden. Wofür aber sind Handynutzer bereit zu bezahlen? Wie werden Content-Anbieter an den Mobilfunk-Erlösen beteiligt? Weist der Erfolg des japanischen i-mode-Modells mit farbigen Displays und viel Entertainment den richtigen Weg? Oder sollten Anbieter den Geschäftskunden im Auge haben, der unterwegs Staumeldungen, Restauranttipps oder Börsencharts erwartet?

    Auf dem Diskussionspodium:

    *Meinolf Ellers, dpa-infocom     *Matthias Immel, Quam     *Marion Müller, Ericsson     *Thorsten Rehling, handy.de     *Jan Wuppermann, Vizzavi (D2 Vodafone)

    Die Moderation übernimmt Julius Endert von Handelsblatt.com.

    Mobile Content - der Treibstoff für die mobile Zukunft     15.11.2001 um 18.00 Uhr     Stadtmuseum Düsseldorf     Berger Allee 2     40213 Düsseldorf     (Anmeldung erbeten an info@newsaktuell.de)

    Mit freundlichen Grüßen

    Jens Petersen     Head of Media Communications     news aktuell GmbH, Mittelweg 144, 20148 Hamburg     Telefon: +49 (0)40 4113-2843, Telefax: +49 (0)40 4113-2876     www.newsaktuell.de


ots Originaltext: news aktuell GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:

Jens Petersen
040-4113-2843
info@newsaktuell.de

Original-Content von: news aktuell GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: news aktuell GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: