news aktuell GmbH

news aktuell startet mit Umstellung auf Euro, erweiterten Service-Paketen und neuen Preisen ins Jahr 2000

Hamburg (ots) - Die dpa-Tochter news aktuell hat schon jetzt komplett auf die Berechnung in Euro umgestellt und unterstreicht damit ihre innovative Firmenphilosophie. Außerdem erweiterte die Hamburger Agentur ihre Servicepakete und startete mit neuen Preisen ins Jahr 2000. Für die Verbreitung von Pressestexten an die Medien in Deutschland stehen den Kunden nun drei attraktive Pakete für zwölf, 24 oder 48 Meldungen pro Jahr zur Verfügung. Die Preise für Einzelmeldungen hat news aktuell im Rahmen der Umstellung auf Euro reduziert, so dass Pressestellen von Unternehmen, Parteien und Verbänden die deutschen Medien jetzt für 290,- Euro erreichen. Gegen einen Aufschlag von 100,- Euro werden die Pressetexte auch in Österreich und der Schweiz verbreitet. Mit der Einbindung des Nachrichtennetzwerkes der französischen Agentur Companynews konnte news aktuell die europäischen Servicepakete ausbauen. Die Partnerschaft mit dem in Paris ansässigen Unternehmen ermöglicht die digitale Verbreitung von Presseinformationen in Frankreich. Für diese Dienstleistung nutzt Companynews das Satellitennetz von AFP (Agence France Press) sowie E-Mail und Internet. (http://www.companynews.fr) Die news aktuell GmbH gehört seit 1994 zur dpa-Firmengruppe und verbreitet für Ihre Kunden im Rahmen des Originaltextservices Pressemitteilungen per Nachrichtensatellit, E-Mail und Internet. ots Originaltext: news aktuell Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Carl-Eduard Meyer 040-4113-2860 Original-Content von: news aktuell GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: news aktuell GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: