DVAG Deutsche Vermögensberatung AG

Innovationen statt Ratlosigkeit: Deutsche Vermögensberatung mit besonderen Highlights für Kunden

Frankfurt (ots) - Marktneuheiten und zielgruppenspezifische Lösungen im Versicherungsbereich

In einem ist sich die Finanz- und Versicherungsbranche derzeit einig: Man muss die zukünftigen Herausforderungen und die Notwendigkeit neuer Marktansätze ernst nehmen. Schlagworte wie Digitalisierung, Produktinnovation und Kundennutzen sind in aller Munde. Doch nur wenige setzen bereits konkrete Maßnahmen um. Dass es auch anders geht, zeigt das Beispiel Deutsche Vermögensberatung (DVAG) und AachenMünchener. Die größte deutsche Finanzberatung und einer der größten Versicherer Deutschlands - seit über 40 Jahren starke Partner im Versicherungsbereich - haben nicht nur das gebotene Leistungsspektrum für ihre Kunden nochmals verbessert, sondern auch völlig neuartige Angebote entwickelt. DVAG-Vorstandsvorsitzender Andreas Pohl unterstreicht: "Mit kontinuierlicher Antriebs- und Innovationskraft entwickeln wir immer wieder Produkte, die den Kunden bewusst in den Mittelpunkt stellen und auf sich wandelnde Bedürfnisse gezielt eingehen. Diese Ausrichtung zeigt sich auch in der seit Jahrzehnten engen und außergewöhnlich fruchtbaren Zusammenarbeit von Vertrieb und unserer Partnergesellschaft Generali Deutschland."

Einzigartig in Deutschland: Privathaftpflicht mit Neuwertentschädigung

So bietet die DVAG jetzt als erster Anbieter auf dem deutschen Markt bei der Privathaftpflicht den Ersatz des Neuwertes. Was bei der Hausratversicherung mittlerweile selbstverständlich ist, ist im Bereich der Haftpflicht ein absolutes Novum! Zusätzliches Plus für den Versicherten: Nicht nur der geschädigte Dritte hat durch die Neuerung den Vorteil, den ursprünglichen Preis des beschädigten Gegenstandes zu erhalten. Auch wenn dem Kunden selbst ein Haftpflichtschaden entsteht, den die Versicherung der Gegenpartei nur zum oft erschreckend niedrigen Zeitwert ersetzt, erhält er die Differenz zum Neuwert von der AachenMünchener erstattet!

Schwere Krankheiten oder Verlust der Grundfähigkeiten gesondert absichern

Außerdem ist es für DVAG-Kunden neuerdings möglich, sich neben den klassischen Risiken wie Berufsunfähigkeit oder Unfall gesondert für den Fall schwerer Krankheiten (Krebs, Schlaganfall und Herzinfarkt) finanziell abzusichern. Ebenfalls neu ist die erweiterte Betrachtung der gesundheitlichen Risiken. Denn für die Allermeisten bedeutet der Verlust der Grundfähigkeiten wie etwa Bücken, Knien, Tragen, Sehen, Hören etc. eine enorme Einschränkung im Berufs- und Alltagsleben. Ein Schreckensszenario, das viele gerne absichern würden. Die AachenMünchener leistet mit der neuen Versicherungsart bereits bei Verlust einer von insgesamt acht versicherten Grundfähigkeit.

Lösungen für schwer versicherbare Berufsgruppen

Mit dem brandneuen Produkt zur Absicherung von Grundfähigkeiten wird es insbesondere für eben die Berufsgruppen, die sich bislang kaum versichern konnten, gezielt eine preisgünstige Absicherungsmöglichkeit der Arbeitskraft geben. Denn in der Praxis zeigt sich: Gerade für Menschen in handwerklichen Berufen ist es aufgrund der marktüblichen Risikokalkulationen der Versicherer immer wieder schwierig, sich mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung gegen existenzielle Risiken absichern zu können. Oft machen Ausschlussklauseln oder vergleichsweise hohe Beiträge eine adäquate Absicherung nur schwer möglich.

DVAG und AachenMünchener wirken diesem gesellschaftlichen Missstand nun bewusst entgegen. "Durch die hohe Anzahl von Kundengesprächen, die unsere Vermögensberater täglich führen, wissen wir sehr genau, wo beim Kunden der Schuh drückt. Wir erfahren lebensnaher als jedes Marktforschungsinstitut, welche Neuerungen Kunden auf dem Herzen liegen, wo es weiter Verbesserungsmöglichkeiten gibt, welche speziellen Angebote auf dem Markt bislang vergeblich gesucht wurden oder schlichtweg unbezahlbar für sie waren", so Pohl.

Spezielle Angebote für Beamte

Darüber hinaus wurden übrigens auch speziell für Beamte zugeschnittene Versicherungsangebote entwickelt. So gibt es bei allen Berufsunfähigkeitstarifen nun auch eine Dienstunfähigkeitsklausel. Eine spezielle Diensthaftpflichtversicherung und spezielle Beihilfetarife im Gesundheitsbereich ergänzen das zielgruppenspezifische Angebot.

Auf ganzer Linie innovativ

Die neue Produktoffensive zieht sich durch nahezu alle Versicherungsbereiche: Auch im Bereich Reise, Gesundheit, Kfz, Hausrat und Glas oder bei der klassischen Unfallversicherung - überall hat die AachenMünchener die Leistungen auf überdurchschnittlich hohe Summen oder zusätzliche Anwendungsbereiche erweitert. Kunden der DVAG erhalten somit durchweg aus einer Hand aufeinander abgestimmte und großzügig rabattierte Hochleistungs-Versicherungen und damit die Gewissheit, im Falle eines Falles optimal abgesichert zu sein.

Andreas Pohl misst den neuen Produktinnovationen noch eine zusätzliche Bedeutung bei: "Mit dieser Leistungsoffensive beweisen wir einmal mehr, dass auch große traditionelle Unternehmen mit einem entsprechend wachen Blick für neue Chancen überaus agil handeln können. Durch Weitblick, Tatkraft, Kompetenz und Stärke werden wir auch zukünftig unsere Marktführerschaft weiter ausbauen und unseren Vermögensberatern wie unseren Kunden auch ein verlässlicher moderner Partner sein!"

Pressekontakt:

Deutsche Vermögensberatung AG, Münchener Straße 1, 60329 FFM
Sylvia T. Herbrich, Tel.: 069- 2384-127;
E-Mail: Sylvia.Herbrich@dvag.com



Weitere Meldungen: DVAG Deutsche Vermögensberatung AG

Das könnte Sie auch interessieren: