Axel Springer SE

! Achtung Korrektur: Datum des Umzugs 8. Juli 2001 !
ASV - Personalien

Hamburg (ots) - Die überregionale Sonntagszeitung WELT am SONNTAG, die ab 8. Juli 2001 unter der Leitung von Chefredakteur Dr. Thomas Garms ihren Stammsitz in Berlin haben wird, verstärkt ihre Redaktion. Neuzugänge im Ressort Politik: Martina Fietz, 41, wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt als zusätzliche Chefkorrespondentin in der Politik-Redaktion tätig sein. Fietz leitet derzeit das Berliner Büro der Zeitschrift "Bunte" und war zuvor Parlamentskorrespondentin der WELT in Bonn. Günther Lachmann, 40, übernimmt zum 1. Juni 2001 die Leitung der Seite Drei des Ressorts Politik. Lachmann war zuletzt Politik-Redakteur bei BILD. Miriam Hollstein, 31, verstärkt ab 15. Mai 2001 das Ressort Ausland. Sie war zuvor Redakteurin bei der Zeitschrift "Internationale Politik". Neuzugänge in den Ressorts Lebensart und Kultur: Markus Albers, 31, wurde zum stellvertretenden Ressortleiter Lebensart berufen. Albers war zuvor Ressortleiter Aktuelles bei der Zeitschrift "Tomorrow" und Redakteur im Kulturressort des Magazins der "Süddeutschen Zeitung". Axel Brüggemann, 29, wurde in die Kulturredaktion berufen und betreut dort u. a. die Bereiche Klassische Musik, Musiktheater und Ballett. Brüggemann arbeitete zuvor als Autor u. a. für BBC, DIE WELT, "Frankfurter Rundschau" und "Neue Zürcher Zeitung". ots Originaltext: Axel Springer Verlag Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Für weitere Informationen steht Ihnen Dr. Carola C. Schmidt zur Verfügung. Telefon: (0 30) 25 91-25 23, E-Mail: ccschmidt@asv.de Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden. Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: