Axel Springer SE

Aufsichtsrat beruft neuen Finanzvorstand: Lothar Lanz folgt auf Steffen Naumann

    Berlin (ots) - Der Aufsichtsrat der Axel Springer AG hat heute Lothar Lanz, 60, mit Wirkung zum 1. Mai 2009 zum neuen Vorstand Finanzen und Dienstleistungen berufen. Er folgt auf Steffen Naumann, 42, der dem Vorstand seit November 2001 angehört. Der Aufsichtsrat hat sich mit Steffen Naumann darauf verständigt, seinen Vertrag nicht erneut zu verlängern. Steffen Naumann wird die Verantwortung für den Vorstandsbereich Finanzen und Dienstleistungen nach der Hauptversammlung zum 1. Mai 2009 an seinen Nachfolger übergeben.

    Lothar Lanz war bis Juni 2008 Finanzvorstand der ProSiebenSat.1 Media AG und ist derzeit Mitglied im Management Board des E-Mail Marketing Dienstleisters E-Circle mit Sitz in München.

    Dr. Giuseppe Vita, Aufsichtsratsvorsitzender der Axel Springer AG: "Steffen Naumann hat seit über sieben Jahren sein Amt als Finanzvorstand erfolgreich ausgeübt. Die dynamische Entwicklung und das profitable Wachstum des Unternehmens konnten dank seiner Erfahrungen und großen Kompetenz stets auf ein zuverlässiges Finanzmanagement vertrauen. Wir sind Steffen Naumann zu großem Dank verpflichtet und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit. Mit Lothar Lanz konnten wir einen Nachfolger gewinnen, der mit den Herausforderungen der Medienbranche und des Kapitalmarktes ebenfalls bestens vertraut ist."

    Diese Presseinformation kann unter www.axelspringer.com auch in englischer Sprache abgerufen werden.

Pressekontakt:
Edda Fels
Tel: + 49 (0) 30 25 91-7 76 00
edda.fels@axelspringer.de

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: