Axel Springer SE

FINANZEN erhöht das Wachstumstempo im I. Quartal
Auflagensteigerung um 72,6 Prozent innerhalb eines Jahres
Verkaufte Auflage steigt auf 140 284 Exemplare

München (ots) - FINANZEN, das monatlich erscheinende Wirtschaftsmagazin für Kapitalanleger, befindet sich weiter auf Erfolgskurs. Nach einer Rekordauflage im vierten Quartal 1999 von über 100 000 Exemplaren beschleunigte sich das Wachstum im ersten Quartal 2000 nochmals deutlich. FINANZEN meldete für das erste Quartal 2000 eine verkaufte Auflage von 140 284 Exemplaren (laut IVW). Mit einem Quartalszuwachs von 37,5 Prozent erzielte FINANZEN die größte Zuwachsrate unter den monatlich erscheinenden Wirtschaftsmagazinen. Gegenüber dem Vorjahresquartal (I. Quartal 1999) beträgt das Wachstum 72,6 Prozent. Mit diesem Ergebnis konnte FINANZEN seinen Marktanteil weiter ausbauen. Besonders erfreulich: Im Einzelhandel - im direkten Wettbewerb um den Leser - gehört FINANZEN mit durchschnittlich 94 392 verkauften Exemplaren zu den Marktführern. Die Verlagsleitung rechnet damit, dass der im I. Quartal zu verzeichnende positive Trend sich fortsetzt. FINANZEN erscheint seit Januar 1990 im FINANZEN Verlag, München, an dem die Axel Springer Verlag AG mehrheitlich beteiligt ist. Themenschwerpunkte des monatlich erscheinenden Wirtschaftsmagazins sind Wirtschaftsinformationen und Hintergrundberichte zu allen Themen der Geldanlage. Laut AWA 99 erreicht FINANZEN 670 000 Leser pro Ausgabe. Durch die positive Auflagenentwicklung sieht sich die Verlagsleitung darin bestätigt, die redaktionelle Kompetenz des Wirtschaftsmagazins auf das Zukunftsthema Kapitalanlage zu konzentrieren. Ein Markt, in dem in den nächsten Jahren die höchsten Zuwachsraten erwartet werden. ots Originaltext: ASV Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Informationen über FINANZEN gibt Peter X. Willeitner, Verlagsleitung FINANZEN, Telefon (0 89) 27 26-41 16. Für weitere Informationen steht Ihnen Dr. Carola C. Schmidt zur Verfügung. Telefon (0 30) 25 91-25 23, E-Mail:ccschmidt@asv.de Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden. Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: