Axel Springer SE

Agentur Ogilvy & Mather Frankfurt mit dem "Journalistenpreis für wegweisende Printwerbung" ausgezeichnet

Berlin (ots) - Der vom Axel Springer Verlag gestiftete "Journalistenpreis für wegweisende Printwerbung" geht in diesem Jahr an die Agentur Ogilvy & Mather Frankfurt für die Kampagne "Die Ketchup-"Biß"-Anzeige". Seit 1993 wird der Preis jährlich zum Treffen des Art Director Club für Deutschland (ADC) verliehen. Chefredakteurinnen und Chefredakteure beurteilten dabei Kampagnen und Einzelanzeigen aus Tageszeitungen und Zeitschriften, die zum diesjährigen ADC-Wettbewerb eingereicht wurden. Der Wanderpreis wurde am Freitag, 17. März 2000, beim abendlichen "get together" im Axel Springer Verlag in Berlin übergeben. Falk Ettwein, Vorstandsmitglied der Axel Springer Verlag AG, begrüßte die rund 350 Top-Kreativen aus Werbung, Design, Werbefilm und Fotografie. Die Journalisten-Jury wählte ihren Favoriten aus insgesamt 527 Kampagnen mit mehr als 1200 Motiven, die anlässlich des ADC-Wettbewerbs erstmals im Airport Tempelhof ausgestellt sind. Der Vorsitzende der Jury Michael Lohmann, Chefredakteur HÖRZU, begründete in seiner Laudatio die Entscheidung: "Ein Motiv mit Biss. Ein etabliertes Produkt wird verkauft durch eine überraschende, schnelle und witzige Werbebotschaft, die sich für jeden unmittelbar erschließt." Lobend erwähnt wurden außerdem: - KNSK, BBDO für die Tageszeitungskampagne "Capital-Image" - Springer & Jacoby Werbung GmbH für die Zeitschriftenkampagne "Brand Mission" der DaimlerChrysler AG - Agentur Scholz & Friends Berlin für die Zeitschriftenkampagne "Dahinter-steckt-immer-ein-kluger-Kopf" - Agentur Jung von Matt, München, für die "Zeitschriftenkampagne 1999" der Sixt GmbH Die Juroren des "Journalistenpreises für wegweisende Printwerbung" waren in diesem Jahr: Dr. Frank Hofmann Men's Health Deutschland Klaus Liedtke National Geographic Deutschland Willy Loderhose Tomorrow Michael Lohmann HÖRZU Ulrich Reitz Rheinische Post Patricia Riekel Bunte Renate Rosenthal Elle ots Originaltext: ASV Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für weitere Informationen steht Ihnen Dr. Carola C. Schmidt zur Verfügung. Telefon: (0 30) 25 91- 25 23 E-Mail: ccschmidt@asv.de Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen werden. Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: