QVC Deutschland

Beim TV-Kaufhaus QVC wird es kultig: Die Jacob Sisters präsentieren ihre eigene Produktlinie
Programmtipp: 3. Mai, 12 bis 13 Uhr sowie 21 bis 22 Uhr

    Düsseldorf (ots) -

    - Querverweis: Bild ist abrufbar unter:
        http://recherche.newsaktuell.de/galerie.htx?type=obs

    "Adalbert, Adalbert, schenk mir einen Gartenzwerg" sangen sie einst und wurden zusammen mit ihren Pudeln als Garanten für beste Stimmung bekannt: Die Jacob Sisters, die nun beim Düsseldorfer TV-Kaufhaus QVC beweisen, dass sie nicht nur super gute Laune versprühen, sondern auch supersauber sind. Exklusiv bei QVC präsentieren die quirligen Drei am 3. Mai, von 12 bis 13 Uhr sowie von 21 bis 22 Uhr, ihre Putz- und Haushaltstipps und das gleich mit einer eigenen Produktreihe. Nach einigen erfolgreichen Jahrzehnten Showbusiness noch heute auf den Bühnen in Las Vegas, Paris, London und Deutschland unterwegs, hatten sie die Wunderwaffen im Kampf gegen Schmutz und Spülhände von einer Tournee mitgebracht und nach eigenen Wünschen in Deutschland herstellen lassen.

    Zunächst in der Verwandtschaft und bei Freunden herumgereicht, waren die Kreationen bald nicht nur in den eigenen Haushalten der Schwestern in Grafenbruch bei Frankfurt beliebt. Von ihren Produkten überzeugt, wollen die drei Sächsinnen auch ihren Fans nicht vorenthalten, was ihre Haushalte zum Strahlen bringt. "S(Z)auberfee" tauften sie ihre Produktreihe, die alle wichtigen Haushaltsbereiche abdeckt: "Matromed" bekämpft auf pflanzlicher Basis Bakterien und andere Kleinstlebewesen in Matratzen und Teppichen. "Küchenmeister" wirkt gegen Schmutz in der Küche, und "Primaklima" reinigt die Luft im Haus. Beim Reinemachen bietet die Salbe "Hautsafe" einen optimalen Schutz für die Hände. "Waschwunder" ist der ideale Fleckenentferner. Last but not least "Glasprotector": Das Produkt  reinigt und versiegelt alle glatten Flächen, so dass beispielsweise Fenster nur noch abzustauben sind.

    Eigentlich waren die drei einmal vier Schwestern. Der Auftritt zu Dritt erleichterte nach rund 40-jähriger Show-Karriere dann die private Planung. In Amerika als "Blondes deutsches Fräuleinwunder" zum Begriff geworden, überstand das Quartett und später das Trio alle Musiktrends souverän und gilt inzwischen als Kult. Begonnen hatte die Karriere der Schwestern Johanna, Hannelore, Eva und Rosi in Schmannewitz bei Leipzig. Das "Schmannerwitzer Heidelerchen" der Eltern Erich und Johanna Jacob wurde zur ersten Bühne der Schwestern. 1959 aus der DDR geflüchtet, erstürmen sie 1963 mit "Gartenzwerg" die Hitparaden. 1964 bis 1967 feierten sie ihre größten Erfolge in den USA, bis heute folgen internationale Musik-, TV- und Filmauftritte.

    "Wir sind uns immer treu geblieben", verrät das Trio. Und ihren Erfolg erklären sie so: "Heiße Songs, unsere schrillen Kostüme und natürlich unsere Pudel, die wir nie allein lassen, haben dafür gesorgt, dass man uns nicht so schnell vergisst." Selbst Markenzeichen, wollen sie nun ihre Produkte beim deutschen TV-Publikum zu einer erfolgreichen Marke machen. Qualität setzt sich durch, sind die drei Hausfrauen überzeugt.  

    QVC Deutschland, ein Tochterunternehmen der QVC Inc. (USA), des weltweit erfolgreichsten elektronischen Einzelhandelsunternehmens, erreicht mit seinem Programm via Kabel und Satellit (Astra 1 E und 1 G) inzwischen täglich bis zu 27 Mio. Haushalte in Deutschland.

ots Originaltext: QVC Deutschland GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Kontakt: Andrea Gerards, QVC PR, Telefon 0211/3007-123, Fax: - 104
Caroline Bierman, QVC PR, Telefon 0211/3007-254, Fax: -104
Frank Heinrich, Viscom Int., Telefon: 0211/ 3558-831, e-mail:
viscom@pt.lu

QVC Deutschland GmbH, Kaistraße 7-9, D-40221 Düsseldorf
Telefon: 0211/3007-0, Fax: 0211/3007-100

Original-Content von: QVC Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: QVC Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: