Symantec (Deutschland) GmbH

Symantec gewinnt T-Online für langfristige Partnerschaft / T-Online-Kunden surfen künftig noch sicherer mit Norton AntiVirus

    Ratingen (ots) - T-Online bietet seinen über 8 Millionen Kunden in
Deutschland ab sofort ein neues Produkt für den Internetzugang an,
das einen umfassenden Virenschutz mit der Vollversion von Norton
AntiVirus beinhaltet: das T-Online KomfortPaket. Der Vertrag zwischen
dem Internetanbieter und Symantec, weltweit führender Anbieter von
Internetsicherheitslösungen, gewährt T-Online ein Lizenzrecht für
mehrere Jahre. T-Online-Kunden, die sich für das Komfortpaket
entscheiden, brauchen sich fortan nicht mehr um ihren Virenschutz zu
kümmern: Norton AntiVirus wird zuverlässig im Hintergrund
aktualisiert - automatisch und online. Die Abrechnung erfolgt bequem
monatlich über die Rechnung der Deutschen Telekom AG.
    
    Neben dem Virenschutz  enthält das T-Online-Komfortpaket zwei
zusätzliche eMail-Adressen sowie monatlich zehn
eMail-Benachrichtigungen per SMS kostenlos auf das Mobiltelefon. Die
erforderlichen PC-Systemvoraussetzungen  sind identisch mit denen der
im Einzelhandel erhältlichen Boxversion von Norton AntiVirus: Windows
ab Version 98, 2000, NT, ME, XP home und XP Pro. Den technischen
Kundendienst übernimmt T-Online selbst. Bei Fragen zum T-Online
KomfortPaket steht den Kunden ein spezieller Hotline-Support von
T-Online zur Verfügung. Mehr über das Komfortpaket erfahren
Interessenten  unter www.t-online.de/komfortpaket.
    
    "Endanwender wollen die Vorzüge des Internet genießen und sich
nicht von möglichen Gefahren des Mediums einschränken lassen," so
Hans-Günther Brosius, Geschäftsführer der Symantec (Deutschland)
GmbH. "T-Online hat mit seiner Entscheidung für Norton AntiVirus
einmal mehr signalisiert, dass sie die Wünsche seiner Kunden ernst
nimmt. Symantec sorgt für einen sicheren Weg ins Internet" so Brosius
weiter.
    
    T-Online ist nicht der erste Internetdienstleister, der mit
Symantec für die Sicherheit seiner Kunden zusammenarbeitet. Neben
Yahoo in den USA und TeleNor in Norwegen haben sich bereits auch Tele
Danmark in Dänemark sowie Planet Internet in den Niederlanden für
Sicherheitslösungen von Symantec entschieden.
    
    "Die Zusammenarbeit mit Internet Service Providern ist Teil
unserer Vertriebsstrategie, die auch weiterhin den intensiven
Vertrieb von Norton AntiVirus über klassische Vertriebspartner
einschließt," versichert Hans-Günther Brosius. "Wir sind davon
überzeugt, dass Norton AntiVirus wegen seiner Leistungsfähigkeit auch
weiterhin als einzelnes Produkt ein Verkaufsschlager bleiben wird."
    
    Eine Pressemitteilung der T-Online International AG kann zudem
abgerufen werden unter: www.t-online.de
    
    Ein Foto von Hans-Günther Brosius liegt im Online-Pressezentrum
zum Herunterladen bereit unter:
  
http://www.symantec.com/region/de/PressCenter/allgemein/index.html#br
osius
    
    
ots Originaltext: Symantec (Deutschland) GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Für Rückfragen:
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Symantec (Deutschland) GmbH,
Kaiserswerther Straße 115,
40880 Ratingen,
Telefon: 0 21 02/74 53-875
Telefax: 0 21 02/74 53-922
www@symantec.com

Original-Content von: Symantec (Deutschland) GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Symantec (Deutschland) GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: