Symantec (Deutschland) GmbH

Das Schweizer Messer für den PC: Norton Utilities 2001 jetzt auch für Windows 2000, NT und ME

Branchenprimus Symantec hat den Klassiker unter den Systempflegeprodukten Norton Utilities für die Windows-Betriebssysteme 2000, NT und Millenium Edition optimiert. Norton Utilities 2001 ist Multiplattform-funktional, löst also wiederholt auftretende PC-Probleme wie Softwarefehler oder Konflikte bei der Hardware-Konfiguration unabhängig vom unterstützten Betriebssystem. Die neue Version richtet sich sowohl an Einsteiger, die die Utilities erstmals einsetzen möchten, als auch an PC-Profis, die auf die neuen Betriebssysteme umgestellt haben und auf die bewährte Tool-Sammlung nicht verzichten mögen. Die neue Software ist ab sofort im Fachhandel für 99 Mark/öS 690 (das Upgrade kostet 69 Mark/öS 490) erhältlich. Norton Utilities 2001 ist auch in dieser Version Bestandteil des Systempflege-Komplett-pakets Norton SystemWorks. Nach jüngsten GfK-Erhebungen stammen sechs der Top-10-PC-Programme in Deutschland aus dem Hause Symantec. 53 Prozent aller im Juni verkauften Utilities gehören zur Norton-Produktpalette, und bei 83 Prozent aller Werkzeugsammlungen hieß die Wahl der Kunden ebenfalls Symantec (1). Welcher PC-Anwender kennt und fürchtet sie nicht: die Vielzahl kleiner und großer Probleme, die im schlimmsten Fall zu Datenverlust und Systemabsturz führen können. In Norton Utilities 2001 sind alle notwendigen Werkzeuge vereint, die Probleme in PCs erkennen, untersuchen und sofort beseitigen. Bewährte Schlüsselfunktionen bleiben erhalten und wurden optimiert. Norton Speed Disk und der Norton Optimierungsassistent sorgen dafür, dass das System immer mit Spitzenleistung läuft. Norton WinDoctor prüft im Hintergrund das Betriebssystem, erkennt und repariert Windows-Probleme. Der Norton DiskDoctor identifiziert und behebt eine Vielzahl von Laufwerksproblemen. Norton System Check führt mit einem Mausklick eine vollständige Systemprüfung des Computers durch und Norton System Doctor überwacht den PC in Echtzeit, erkennt Probleme schon bevor sie auftauchen und führt entsprechende präventive Maßnahmen durch. Über Symantec Symantec ist weltweit marktführend auf dem Gebiet der Internet-Sicherheit. Die umfangreiche Palette an Lösungen in den Bereichen Content und Network Security für Privatanwender und Unternehmen umfasst Virenschutz, Risikomanagement, Internet- und E-Mail-Filter sowie Technologien zur Überprüfung von Mobile Code. Das im Jahr 1982 gegründete Unternehmen ist in Cupertino, Kalifornien, beheimatet und vertreibt seine Produkte in 33 Ländern. (1) GfK-Verkaufshitliste Nicht-Spiele für Juli 2000, GfK-Erhebung vom Juni 2000 im Consumerchannel nach Umsatz ots Originaltext: Symantec (Deutschland) GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Ihre Ansprechpartner (NUR PRESSE!) für Rückfragen: Symantec (Deutschland) GmbH, Kaiserswerther Straße 115, 40880 Ratingen, Telefax: 0 21 02/74 53-9 22 Friederike Rieg PR Manager Telefon: 02102 / 74 53-866 E-Mail: FRieg@symantec.com Andrea Wolf Pressereferentin Telefon: 02102 / 74 53-875 E-Mail: AWolf@symantec.com Weitere Informationen sowie Produkt- und Personenfotos erhalten Sie in unserem Online-Pressezentrum unter www.symantec.de/region/de/PressCenter/ Bitte verwenden Sie als Hinweis für Ihre Leser die Telefonnummer des Symantec Customer Service Centers: 069/66 41 03 00 Original-Content von: Symantec (Deutschland) GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: