Gruner+Jahr, STERN

stern-Umfrage: Große Mehrheit für stärkere Video-Überwachung

Hamburg (ots) - Eine große Mehrheit der Deutschen befürwortet die Ausweitung der Videoüberwachung, wie sie nach den Londoner Terroranschlägen in Deutschland diskutiert wird. In einer Forsa-Umfrage im Auftrag des Hamburger Magazins stern sprachen sich 72 Prozent der Bürger dafür aus, öffentliche Plätze und Verkehrsmittel künftig mehr als bisher durch Videokameras überwachen zu lassen. Ein Viertel der Deutschen (25 Prozent) lehnt eine stärkere Kontrolle durch Kameras ab. Mit "weiß nicht" antworteten 3 Prozent der Befragten. Datenbasis: 1006 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger am 14. und 15. Juli. Statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte, Auftraggeber: stern, Quelle: Forsa. Diese Vorabmeldung ist mit Quellenangaben zur Veröffentlichung frei. Für Rückfragen: stern-Nachrichtenredaktion, Tel.: 040/3703-3555.

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN

Das könnte Sie auch interessieren: