Gruner+Jahr, STERN

Mit dem stern-Bus zu den Schauplätzen der Politik in Berlin-Mitte / Das Hamburger Magazin eröffnet Interessierten einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen der Macht

    Hamburg (ots) - In welchem Café trifft sich die Berliner Polit-Prominenz mit Journalisten zu vertraulichen Hintergrundgesprächen? Wo isst der ehemalige Arbeitsminister Norbert Blüm seine Currywurst und bei welchem Lieblingsitaliener nimmt der FDP-Fraktionsvorsitzende Wolfgang Gerhardt nachts noch einen Grappa als Absacker? Das Hamburger Magazin stern ermöglicht Berlin-Besuchern wie Einheimischen einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der deutschen Hauptstadt: Auf einer eigens von Insidern zusammengestellten Tour können Interessierte jedem Mittwoch im Juli eine Fahrt mit dem stern-Bus zu den Schaltzentren der Macht buchen. Stationen sind unter anderem: Bundestag, Auswärtiges Amt, Kanzleramt, Botschaften und Parteizentralen. Im Bundesrat können die Tour-Teilnehmer sogar auf den Stühlen der Parlamentarier Platz nehmen. Auch die Orte, an denen Deutschlands Polit-Prominenz nach Feierabend zusammentrifft, haben in dieser Rundfahrt ihren festen Platz.

    Ausgewiesene Hauptstadt-Kenner begleiten die Teilnehmer und liefern auf der zweieinhalbstündigen Tour ernste und amüsante Hintergründe über den Politikbetrieb in Berlin. Dabei sein wird jeweils auch ein Bundespolitiker, der aus seinem Alltag erzählt.

    Gebucht werden kann die stern-Politiktour zum Preis von 15 Euro über die Ticket-Hotline bei Gullivers Reisen: 0172-393 23 13 oder via e-mail: stern-politiktour@stern.de . Die genauen Abfahrtsdaten werden bei der Buchung bekannt gegeben.

    Für alle, die nicht bei der stern-Bustour dabei sein können, präsentiert der stern in seiner aktuellen Ausgabe Nr. 27/02 eine Karte samt ausführlicher Beschreibung. Mit deren Hilfe kann jeder die stern-Politiktour mit dem Auto oder zu Fuss nachholen.

    Diese Vorabmeldung ist mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.


ots Originaltext: stern
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen:
stern-Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Frank Plümer,
Tel. 040-3703-3046,
e-mail: pluemer.frank@stern.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN

Das könnte Sie auch interessieren: