Gruner+Jahr, STERN

stern: Saarbrücker OB Hoffmann hat in Affäre um Bilanzfälschungen brisante Informationen verschwiegen

stern: Saarbrücker OB Hoffmann hat in Affäre um Bilanzfälschungen
brisante Informationen verschwiegen
Hamburg (ots) - Der wegen des Verdachts der Untreue vor Gericht stehende Saarbrücker Oberbürgermeister, Hajo Hoffmann (SPD), hat der Öffentlichkeit in der Affäre um Bilanzfälschungen beim städtischen Ausbildungszentrum Burbach brisante Informationen vorenthalten. Wie das Hamburger Magazin stern, das bereits in der vergangenen Woche über den Fall berichtet hatte, in seiner neuen Ausgabe schreibt, hatte Hoffmann in einer Pressemitteilung verlauten lassen, das Ausbildungszentrum (AZB), eine hundertprozentige Tochter der städtischen Gesellschaft GIU, habe im Dezember 2001 die von einer renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft testierte Bilanz 2000 mit einem Verlust von 771 000 DM vorgelegt. Nach seiner Darstellung seien erst im Januar 2002 "Unstimmigkeiten und Plausibilitätslücken" in der Bilanz festgestellt worden. Als GIU-Aufsichtsratschef habe er dann dafür gesorgt, dass ein weiteres Wirtschaftsprüfungsunternehmen die Bilanz prüft. Dabei habe sich ergeben, dass sich der Verlust auf 1,65 Millionen Mark erhöhe. Was Hoffmann nicht mitteilte: Bereits im Herbst 2001 hatten sich im Auftrag der GIU zwei Unternehmensberatungen mit der prekären Finanzlage des Ausbildungszentrums befasst. Eine der beiden Firmen bestätigte dem stern, dass ihr schon damals deutliche Anzeichen für eine Bilanzfälschung bekannt geworden seien. Sie habe die GIU-Leitung davon in Kenntnis gesetzt. Zudem habe sie von Mitarbeitern der Buchhaltung erfahren, dass der damalige AZB-Geschäftsführer Jürgen Möller (SPD) diese zu Fälschungen genötigt habe. Die GIU-Leitung habe damals erklärt, Hoffmann als Aufsichtsratschef werde informiert. Danach, so der stern,‚* habe Hoffmann offenkundig die Bilanz trotz seines Wissens um mögliche Fälschungen mit abgesegnet. Inzwischen ermittelt die Staatsanwaltschaft. Diese Vorabmeldung ist mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. ots Originaltext: stern Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Für Rückfragen: Rainer Nübel, Tel. 0172/904 52 41. Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN

Das könnte Sie auch interessieren: