Gruner+Jahr, STERN

Frauen sind den Männern in Sachen Schönheitspflege immer noch weit voraus
sternTrendProfile KosmAetik: Tägliche Haarwäsche ist Männern wichtiger als Frauen

    Hamburg (ots) -     Bekannteste Marken für Körperpflegeprodukte sind Nivea Body und Adidas

    Trotz zunehmendem Pflegebewusstsein bei den Herren sind in Sachen
Körper- und Gesichtspflege im Vergleich zu den Frauen immer noch
große Unterschiede zu verzeichnen. So benutzt nur rund jeder dritte
deutsche Mann (35 Prozent) täglich oder mehrmals pro Woche ein
Gesichtspflegemittel, während für 82 Prozent der befragten Frauen die
tägliche Verwendung von Gesichtscremes und ähnlicher Kosmetika
selbstverständlich ist. Dagegen scheinen Männer ein größeres
Bedürfnis nach häufiger Haarwäsche zu haben: 24 Prozent tun es
täglich, während nur 19 Prozent der Frauen jeden Tag den Kopf unter
den Wasserhahn halten. Das zeigt die neueste Ausgabe der
repräsentativen Studienreihe TrendProfile der Zeitschrift stern, bei
der 2.000 Personen ab 14 Jahren zum Thema Kosmetik und Körperpflege
befragt wurden.
    
    Auch bei den Einkaufsorten macht sich der kleine Unterschied
bemerkbar: Während rund jede zweite Frau (52 Prozent) angibt,
Körperpflegeprodukte vor allem in Drogerien zu kaufen (Männer: 32
Prozent), so beschaffen sich Männer diese Produkte meist lieber im
Supermarkt (56 Prozent). Die stern-Studie ergibt außerdem, dass
weibliche Konsumenten beim Kauf von Gesichtpflege auf exklusive und
bekannte Marken achten. Mehr als 90 Prozent der Frauen geben dies in
der Befragung an.
    
    Zu den bekanntesten Damen-Körperpflege-Marken zählen Nivea Body,
Penaten und Yves Rocher. Bei den Männern schneiden Adidas, Nivea  for
men und Boss besonders gut ab.
    
    Insgesamt erhebt die Studie den Markendreiklang von mehr als 70
Kosmetikmarken. Die Ausarbeitung der stern-Studie steht im Internet
unter www.trendprofile.stern.de zum Download bereit und kann per
E-Mail unter anzeigen@stern.de kostenlos bestellt werden. Weitere
Informationen gibt es bei Marie Schmidt in der
stern-Anzeigenabteilung unter der Rufnummer 040-3703-2939 oder per
E-Mail: schmidt.marie@stern.de
    
    
    
ots Originaltext: stern
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Für Rückfragen:

Frank Plümer
Leitung stern-Presse- + Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 040/3703-3046, Fax -5683
e-mail: presse@stern.de
Internet: www.stern.de/presse

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN

Das könnte Sie auch interessieren: