Gruner+Jahr, STERN

Neuer Napster-Chef zum stern: Musiktausch kostet in Zukunft fünf Dollar pro Monat

    Hamburg (ots) - Fünf Dollar Monatsgebühr soll die Internet-Musiktauschbörse Napster in Zukunft kosten. "Im Prinzip" bleibe aber alles "wie bisher". Dies erklärte der neue Napster-Chef Konrad Hilbers in seinem ersten Interview nach Amtsantritt dem Hamburger Magazin stern. Weiterhin werden die Napster-User ihre eigenen CDs über ihre eigenen Computer und ihren Internet-Anschluss anderen Musikfans zur Verfügung stellen. Dass sie dafür jetzt eine Gebühr an Napster zahlen müssen, sei notwendig, "um die Musiker zu bezahlen", sagte Hilbers zum stern. Während Napster früher bis zu 70 Millionen Nutzer hatte, könnten jetzt - so zitiert Hilbers den Napster-Gründer Shawn Fanning - "schon wenige hundert Teilnehmer ein attraktives Angebot ermöglichen".          Diese Vorabmeldung ist mit Quellenangabe stern zur Veröffentlichung frei.


ots Originaltext: stern
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen steht der stern-Redakteur
Thomas Borchert
Tel. 040/37032662 zur Verfügung.

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN

Das könnte Sie auch interessieren: