Gruner+Jahr, STERN

stern: T-Online bereitet sich auf Einstieg eines Partners vor
Ron Sommer wünscht sich Kirch-Gruppe
Ein neuer Vorstandsposten ist bereits geschaffen

Hamburg (ots) - T-Online, Internettochter der Deutschen Telekom und Europas größter Provider, bereitet sich auf den Einstieg eines Partners vor. Das berichtet das Hamburger Magazin stern in seiner neuen Ausgabe. Wunschkandidat von Telekom-Chef Ron Sommer für eine kleine Minderheitsbeteiligung ist die Münchner Kirch-Gruppe. Nach stern-Informationen stellte Thomas Holtrop, seit Jahresbeginn Chef von T-Online, intern bereits eine Organisationsstruktur vor, bei der ein Vorstandsposten für den neuen Teilhaber freigehalten ist: die neu geschaffene Position des "Chief Content Officer" (CCO). Der für Inhalte zuständige Vorstand soll dafür sorgen, dass die rund 6,5 Millionen T-Online-Kunden in Deutschland länger auf den Internetseiten des Dienstes verweilen und damit die Einnahmen aus Werbung und E-Commerce steigern. Ein Kirch-Mann, so der Hintergedanke, bringt die Inhalte gleich mit. Als aussichtsreicher Kandidat für den neuen Vorstandsposten wird laut stern Hans Seger, bislang Manager bei Kirchs erfolgloser Pay-TV-Sparte, gehandelt. Diese Meldung ist unter der Quellenangabe stern zur Veröffentlichung frei. ots Originaltext: stern Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen steht Ihnen stern-Redakteur Johannes Röhrig (Tel. 040-3703-3624) zur Verfügung. Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN

Das könnte Sie auch interessieren: