Gruner+Jahr, STERN

Harry-Potter Autorin Rowling schreibt für eine Wohltätigkeitsorganisation

    Hamburg (ots) - Bevor 2002 der fünfte Band "Harry Potter und der
Phönixorden" erscheint, bringt Beststseller-Autorin Joanne K. Rowling
zwei Harry-Potter-Bücher zugunsten der britischen
Wohltätigkeitsorganisation "Comic Relief" heraus, die Kinder in den
ärmsten Ländern der Welt unterstützt.
    
    Bei den beiden Bänden, die am 12. März in den USA und
Großbritannien in den Handel kommen, handelt es sich um zwei
vermeintliche Lehrbücher des Zauberschülers Harry Potter.
    
    In Deutschland erscheinen beide Bände kurz danach ebenfalls unter
den englischen Original-Titeln "Fantastic Beasts and Where to find
them" und "Quidditch through the ages" aber in deutscher Übersetzung
beim Hamburger Carlsen-Verlag. Von den zwölf Mark Ladenpreis pro Band
gehen jeweils zehn Mark an "Comic Relief".
    
    
ots Originaltext: stern
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Für Rückfragen steht stern-Redakteur Hans-Peter Junker zur Verfügung.
Tel. 3703 4416.

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN

Das könnte Sie auch interessieren: