Gruner+Jahr, STERN

stern: SPD-Fraktion will Verbraucherschutzgesetz

Hamburg (ots) - Nach dem BSE-Schock prüft die SPD-Bundestagsfraktion auf Wunsch des Kanzlers, wie die Rechte der Konsumenten möglichst publikumswirksam gestärkt werden können. Das berichtet das Hamburger Magazin stern in seiner neuen Ausgabe. So soll künftig ein unabhängiger Ombudsmann des Bundes über den Schutz der Kunden wachen - eine Art Verbraucheranwalt nach holländischem Vorbild. Außerdem, schreibt der stern weiter, gibt es Pläne, die über viele Gesetzesbücher verstreuten Kundenrechte in einem Verbraucherschutzgesetz zusammenzufassen und, wo möglich, zu verbessern. Dieses Meldung ist unter der Quellenangabe stern zur Veröffentlichung frei. ots Originaltext: stern Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen steht Ihnen stern-Redakteur Lorenz Wolf-Doettinchem (Tel. 030-20224-221) zur Verfügung. Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: