Gruner+Jahr, STERN

Der stern präsentiert in Zusammenarbeit mit Kodak zur photokina 2000 in Köln die Ausstellung "ausgezeichnet - Fotografien 1998-2000"

Köln/Hamburg (ots) - stern-Chefredakteur Thomas Osterkorn verleiht den "'12. Bff-Förderpreis 2000' für Nachwuchsfotografie" Das Hamburger Magazin stern präsentiert zur photokina 2000 in Köln in Zusammenarbeit mit Kodak die Ausstellung "ausgezeichnet" mit Arbeiten von rund 100 jungen internationalen Fotografinnen und Fotografen, die seit 1998 bei wichtigen Fotografie-Wettbewerben ausgezeichnet wurden. In der einzigartigen Gemeinschaftsausstellung "ausgezeichnet - Fotografien 1998-2000" sind mehr als 450 Bilder von Preisträgern und Preisträgerinnen des "12. BFF-Förderpreis 2000", der "BFF-Young Professionals", des "Kodak Nachwuchs Förderpreis", des "Prix Kodak du Jeune Photographie", des "Kodak und Large Format Inkjet Award" und der "Joop Swart Masterclass" von World Press Photo zu sehen. "ausgezeichnet" stellt dem Besucher eine Vielzahl junger Foto-grafietalente vor und gibt einen spannenden Einblick in die aktuellen Strömungen in den verschiedenen Bereichen der Fotografie. Im Rahmen der Ausstellungseröffnung mit geladenen Gästen am 19. September 2000 wird stern-Chefredakteur Thomas Osterkorn den mit 20.000 Mark dotierten "12. BFF-Förderpreis 2000" verleihen. Das Hamburger Magazin unterstützt in diesem Jahr erstmals den angesehenen Nachwuchsförderpreis, der bereits seit 1988 vom BFF Bund freischaffender Fotodesigner an die besten Diplomarbeiten in den Fachbereichen Fotografie von Hochschulen, Fachhochschulen oder staatlichen Akademien verliehen wird. Das finanzielle Engagement des stern ermöglicht, dass der Wettbewerb, der bisher alle zwei Jahre ausgeschrieben wurde, nun jährlich stattfinden kann. stern-Chefredakteur Thomas Osterkorn: "Der stern hat eine lange Tradition in Sachen Fotografie. Der stern ist ohne große Fotografie nicht denkbar und viele Fotografen sind durch den stern groß geworden. Es ist uns deshalb ein Vergnügen und eine Verpflichtung dazu beizutragen, dass junge fotografische Talente gefördert werden und die Möglichkeit bekommen, sich einem breiten Publikum zu präsentieren." Mit dem "12. BFF Förderpreis 2000" werden am 19. September ausgezeichnet: Stephanie Brinkötter, Fachhochschule Bielefeld, für ihr Bildessay "Die 54. Reise der Cap Finisterre", über die Fahrt auf einem Hochseefrachter. Anja Ciupka, Universität-Gesamthochschule Siegen, die die Jury mit ihrem originellen Projekt "Fotografischer Illusionsraum in Verbindung zu Realraum, dreidimensionalem Modell und Objekt" überzeugte. Kathrin Günter, Fachhochschule Hamburg, die in ihren "Star Shots" anhand gängiger Klischees von Paparazzi-Bildern die Mediengesellschaft, die Beobachtung und das Beobachtetwerden mittels Fotografie thematisiert. Kerstin Mosel, Bergische Universität-Gesamthochschule Wupertal, hat mit ihren Fotografien "Der Circus und seine künstlerische Gestalt" durch ihren Stil und ihr Gespür für besondere Momente eine neues Bild des so bekannten Themas Circus gestaltet. York Christoph Riccius, Hochschule für Künste Bremen, schaffte mit "scene", der Gegenüberstellung von Menschen und Schauplätzen, Bildpaare, die auf irritierende Weise zwischen den Genres Landschaft, Porträt, Dokument und Inszenierung stehen. Zum "12. BFF Förderpreis 2000" wurden 90 Diplomarbeiten eingereicht. stern Art Direktor Tom Jacobi, der zur Jury gehörte, war beeindruckt von dem professionellen Niveau vieler Arbeiten: "Da kommen junge Fotografen auf uns zu, deren Arbeit Freude verspricht und die den Etablierten mächtig Dampf machen werden." Die Ausstellung "ausgezeichnet - Fotografien 1998-2000" ist zu sehen vom 20.9. bis zum 1.10. 2000 im Rheinauhafen, Lagerhalle 12, Bayenstrasse 2, Köln Öffnungszeiten: 20.9. bis 25.9.2000: 11-20 Uhr, 26.9. bis 1.10.2000: 11-18 Uhr Diese Meldung ist unter Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. ots Originaltext: stern Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen: Hannelore Gauster stern Kommunikation + Öffentlichkeitsarbeit Tel. 040 / 3703-3717 Fax 040 / 3703-5741 e-mail: gauster.hannelore@stern.de www.stern.de/presse Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: