Gruner+Jahr, STERN

Internet-Börsenspiel von stern, stern.de, BÖRSE ONLINE und der Direkt Anlage Bank findet große Resonanz

    Hamburg (ots) - Preise im Gesamtwert von über 550.000 DM winken
den erfolgreichen Teilnehmern des Börsenspiels von stern, stern.de
und BÖRSE ONLINE. Nutzer können ihr fiktives Startkapital von 100.000
Euro in 100 europäische und amerikanische Aktien anlegen. Der
Fernsehmoderator Kai Pflaume tritt mit einem öffentlichen Depot gegen
die Teilnehmer an. Dabei kann jeder Teilnehmer Pflaumes Transaktionen
beobachten und seine Anlagestrategie mitverfolgen. Das Spiel läuft
vom 29.Mai bis zum 21.Juli 2000.
    
    Die erste Resonanz ist positiv: Zum 31.05. hatten bereits 24.055
Teilnehmer insgesamt 33.817 Depots eröffnet. Die Teilnahmegebühr für
das stern-basis-Depot beträgt 19,90 DM pro Depot. Jedes
Wettbewerbs-Depot erhält ein fiktives Startkapital von 100.000 Euro.
Das Startkapital kann in 100 europäische und amerikanische Aktien
angelegt werden. Wer bei Spielende am 21. Juli 2000 das meiste
fiktive Geld im Wettbewerbs-Depot erwirtschaftet hat, gewinnt.
    
    
ots Originaltext: stern
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für Rückfragen:

Kurt Otto
stern-Verlagsleitung /
Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 040/3703-3046, Fax -5683
E-mail Otto.Kurt@stern.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, STERN, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, STERN

Das könnte Sie auch interessieren: